Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Schumacher denkt noch nicht ans Karriereende

© dapd

12.03.2012

Formel 1 Schumacher denkt noch nicht ans Karriereende

Fakt ist aber: Nach dieser Formel-1-Saison läuft sein Dreijahresvertrag bei Mercedes aus.

Melbourne – Michael Schumacher will vom Karriereende nichts wissen. Fakt ist aber: Nach dieser Formel-1-Saison läuft sein Dreijahresvertrag bei Mercedes aus. Sogar Mercedes-Boss Dieter Zetsche hat sich für eine Vertragsverlängerung mit dem Rekordweltmeister ausgesprochen. Also unterschreibt Schumacher für ein weiteres Jahr? „Offen gesagt, mache ich mir zum jetzigen Zeitpunkt darüber noch gar keine Gedanken, warum auch“, sagte der 43-Jährige vor dem Saisonstart am Sonntag in Melbourne im Interview der Nachrichtenagentur dapd.

Wer Schumachers Ehrgeiz kennt, weiß, dass er unbedingt den ersten Sieg für Mercedes einfahren will. Mit diesem Ziel war er vor zwei Jahren angetreten, als er sich zum Comeback entschlossen hatte. „Meine ganze Aufmerksamkeit und Konzentration gilt der Entwicklungsarbeit, denn einzig darauf kommt es momentan an. Man sollte immer einen Schritt nach dem anderen machen“, sagt der siebenmalige Weltmeister.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/schumacher-denkt-noch-nicht-ans-karriereende-45269.html

Weitere Nachrichten

Rad-Rennfahrer mit Fahrradhelm

© über dts Nachrichtenagentur

Radsport Tour-Direktor Prudhomme sieht „wirklichen Wandel“

Für den Direktor der Tour de France, Christian Prudhomme, ist der Radsport der Gegenwart "keine perfekte Welt". "Aber: Es gibt einen wirklichen Wandel im ...

Julian Draxler beim Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Deutschland und Chile trennen sich 1:1

Die DFB-Elf und das Team aus Chile haben sich beim Confed Cup am Donnerstagabend mit 1:1 unentschieden getrennt. Die Chilenen griffen sehr früh an und ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Kamerun und Australien trennen sich 1:1

Kameruns Nationalmannschaft und die Auswahl aus Australien haben sich am 2. Spieltag in der Gruppenphase des Confed Cups am Donnerstagabend mit 1:1 ...

Weitere Schlagzeilen