Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

US-Polizeiauto

© über dts Nachrichtenagentur

14.06.2017

Schüsse auf US-Abgeordnete Schütze laut Trump tot

Die Hintergründe der Tat sind noch unklar.

Washington – Der Mann, der am Mittwoch in der Stadt Alexandria im US-Bundesstaat Virginia auf Abgeordnete geschossen hatte, ist tot. Er sei in einer Klinik gestorben, teilte US-Präsident Donald Trump mit.

Der Mann hatte bei einem Baseball-Training insgesamt fünf Personen verletzt, darunter der republikanische Kongressabgeordnete Steve Scalise. Dessen Zustand sei stabil, so Trump.

Scalise bekleidet seit 2014 das Amt des Majority Whips seiner Fraktion im US-Repräsentantenhaus. Die Hintergründe der Tat sind noch unklar.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/schuesse-auf-us-abgeordnete-schuetze-laut-trump-tot-98132.html

Weitere Nachrichten

Flughafen Leipzig/Halle

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Bundesregierung sagt Abschiebeflug nach Afghanistan ab

Die Bundesregierung hat laut eines Berichts von "Spiegel Online" einen für kommenden Mittwoch geplanten Abschiebe-Flug für abgelehnte Asylbewerber ...

Bundeswehr-Panzer "Marder"

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Nato-Generalsekretär unterstützt Bundeswehrreform

Nach Ansicht von Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg bewegt sich Deutschland bei der Übernahme von Lasten in der Nato in die richtige Richtung. ...

Fahnen von EU und Großbritannien

© über dts Nachrichtenagentur

CDU McAllister fordert schnellen Brexit

Zum zügigen Handeln in Sachen Brexit hat der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses im EU-Parlament, David McAllister, die britische Regierung ...

Weitere Schlagzeilen