Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Schünemann fordert „klares Signal gegen Salafisten

© dapd

19.04.2012

Islamkonferenz Schünemann fordert „klares Signal“ gegen Salafisten

Islamkonferenz tagt in Berlin.

Köln – Die Islamkonferenz am Donnerstag in Berlin muss nach Ansicht von Niedersachsens Innenminister Uwe Schünemann (CDU) ein „klares Signal“ gegen die Salafisten aussenden. Es müsse deutlich werden, dass diese „extremistische und auch gefährliche Form“ bekämpft werde, sagte Schünemann im Deutschlandfunk. Wenn die Muslimverbände sich vom Salafismus, der einen Scharia-Staat anstrebt, abgrenzen wollten, sei die Konferenz „bestens geeignet“. Wenn dies nicht dort geschehe, „können wir es an keiner anderen Stelle besser machen“.

Die Muslimverbände sollten sich an „die Spitze der Bewegung“ stellen und in ihren Moscheen gerade junge Menschen davor bewahren, dass sie in diese extremistischen Gruppierungen abdrifteten, forderte Schünemann.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/schuenemann-fordert-klares-signal-gegen-salafisten-51232.html

Weitere Nachrichten

Flüchtlinge

© ververidis / 123RF Lizenzfreie Bilder

Bericht NRW beteiligt sich nicht an Afghanistan-Abschiebung

NRW wird sich an der dritten Sammelabschiebung nach Afghanistan nicht beteiligen. Das erfuhr die in Düsseldorf erscheinende "Rheinische Post" ...

Fazle-Omar Moschee Hamburg

© Daudata / gemeinfrei

Spitzel-Affäre um Ditib Generalbundesanwalt ermittelt gegen 16 Tatverdächtige

Die Bundesanwaltschaft ermittelt derzeit gegen 16 Tatverdächtige in der Spitzel-Affäre um Deutschlands größten Islamverband Ditib. Das sagte der ...

Jürgen Trittin Grüne

© Bündnis 90 / Die Grünen / CC BY-SA 2.0

Grüne Trittin sieht gute Chancen auf Regierung ohne CDU/CSU

Der Grünen-Politiker Jürgen Trittin sieht trotz niedriger Umfragewerte seiner Partei Chancen auf eine Regierungsbeteiligung in Berlin. "In den Umfragen ...

Weitere Schlagzeilen