Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

22.01.2010

Schneemänner demonstrieren gegen Klimawandel

Berlin – Auf dem Berliner Schlossplatz ist heute eine besondere Art der Demonstration gestartet. Mehrere Schneemänner haben sich bereits auf dem Platz „versammelt“, um mit Bannern und Sprüchen wie „Rette mich“ zum Erhalt ihrer Spezies aufzurufen. Hinter der ungewöhnlichen Protestaktion stehen Umweltschützer und die Versorgungsgesellschaft Entega, die die Bürger der Stadt dazu aufgerufen hatten, in den nächsten drei Tagen Schneemänner auf dem Platz zu bauen. Damit soll auf den drohenden Klimawandel aufmerksam gemacht und mehr Umweltbewusstsein gefordert werden. Ehrengast der Veranstaltung ist Angaangaq Angakkorsuaq, Umweltbotschafter der Vereinten Nationen und Ältester der Grönland-Inuit.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/schneemaenner-demonstrieren-gegen-klimawandel-6188.html

Weitere Nachrichten

Gleise

© über dts Nachrichtenagentur

CSU CSU-Politiker Mayer verurteilt Brandanschläge auf Bahnanlagen

Der innenpolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Stephan Mayer (CSU), hat die jüngsten bundesweiten Anschläge auf Bahnanlagen als "Angriff auf ...

SPD-Logo

© über dts Nachrichtenagentur

CDU Unionsfraktionsvize Fuchs kritisiert SPD-Steuerkonzept

Das SPD-Steuerkonzept stößt auf scharfe Kritik aus der Union: Das Konzept sei ein "frontaler Angriff auf die vielen Leistungsträger im Mittelstand" und ein ...

Heiko Maas

© über dts Nachrichtenagentur

SPD Maas für Strafverschärfung bei illegalen Autorennen

Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) hat sich für eine Strafverschärfung bei illegalen Autorennen ausgesprochen. "Das sind keine Bagatellen, das muss ...

Weitere Schlagzeilen