Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Traktor

© über dts Nachrichtenagentur

16.01.2014

Schleppender Ökoland-Ausbau Grüne kritisieren deutsche Agrarpolitik

Politik vertue große Chancen für die heimische Landwirtschaft.

Berlin – Kurz vor Beginn der Agrarmesse Grüne Woche in Berlin kritisieren die Grünen Defizite in der deutschen Agrarpolitik: „Es ist eine schlechte Nachricht, dass wir in Deutschland beim Ausbau des Ökolandbaus so hinterher hängen“, sagte Grünen-Chefin Simone Peter der „Welt“. Lebensmittel aus dem Ökolandbau seien besser für die Verbraucher, für die Umwelt und den Tierschutz, so Peter weiter.

Obwohl die Nachfrage nach ökologisch produzierten Lebensmitteln steigt, liegt der Anteil des Ökolandbaus in Deutschland gerade einmal bei 6,2 Prozent. Der Bedarf müsse daher zunehmend durch Importe gedeckt werden, statt durch Produkte aus der Region, was Peter als „absurd“ bezeichnete: „Da vertut die Politik große Chancen für die heimische Landwirtschaft.“

Das Umweltbundesamt (Uba) und die Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) hatten zuvor in einem gemeinsamen Positionspapier „Für umweltfreundlichere Lebensmittel“ ökologische Defizite in der deutschen Landwirtschaft kritisiert und unter anderem einen stärkeren Ausbau des Ökolandbaus angemahnt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/schleppender-oekoland-ausbau-gruene-kritisieren-deutsche-agrarpolitik-68509.html

Weitere Nachrichten

Mahmur Flüchtlingsanlage

© homeros / 123RF Lizenzfreie Bilder

Ex-Lageso-Chef „Wir brauchen für jeden Flüchtling einen Lotsen“

Der ehemalige McKinsey-Berater und frühere Chef des Berliner Landesamts für Gesundheit und Soziales (Lageso), Sebastian Muschter, warnt vor einem Scheitern ...

NPD Kundgebung Wuerzburg

© Christian Horvat / CC BY-SA 3.0

NPD-Verbot Lammert begrüßt Bedeutung der Karlsruher Entscheidung

Bundestagspräsident Norbert Lammert hat die politische Bedeutung der Karlsruher NPD-Entscheidung hervorgehoben. "Ich begrüße, dass das ...

Barbara Hendricks Angela Merkel 2013

© Martin Rulsch / CC BY-SA 4.0

SPD Hendricks will Agrarsubventionen an Naturschutz koppeln

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) hat eine grundlegende Reform der bisherigen EU-Agrarsubventionen gefordert. Demnach sollen Landwirte künftig ...

Weitere Schlagzeilen