Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

16.12.2009

„Schlag den Raab“: Verteilt Stefan Raab Geschenke?

Unterföhring (ots) – Stefan Raab tritt zum zwanzigsten Mal gegen einen Herausforderer an. Es geht um eine Million Euro. Robbie Williams, Xavier Naidoo, Gossip! und Some & Any singen live – am Samstag, 19. Dezember 2009, um 20.15 Uhr auf ProSieben.

Noch fünf Tage bis Heilig Abend: Die ganze Welt zeigt sich in Geberlaune. Nur ein Mann hat keine Lust, Geschenke zu verteilen: Stefan Raab. Eine Million Euro liegen bei „Schlag den Raab“ am Samstag unterm Weihnachtsbaum. Für die Bescherung wird Stefan Raabs Herausforderer hart kämpfen müssen. Der Entertainer zeigt sich nach seinem Triumph über den Wirtschaftsprofessor Oliver vor sechs Wochen in Topform. Zum Weihnachtsfest will er sich selbst mit einem Sieg in der letzten „Schlag den Raab“-Ausgabe des Jahres beschenken und mit einem Jackpot von eineinhalb Millionen Euro ins neue Jahr gehen.

Egal, wer am Samstag gewinnt, für die Zuschauer gibt es auf jeden Fall eine kleine Bescherung: Robbie Williams tritt mit seiner neuen Single „You Know Me“ vom Nummer-1-Album „Reality Killed the Video Star“ auf. Some & Any, das Gewinner-Duo von POPSTARS, präsentieren ihre Single „Last Man Standing“. Gossip! spielen „Love Long Distance“ und Xavier Naidoo steht mit dem Titelsong seines Albums „Alles kann besser werden“ live auf der Bühne.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/schlag-den-raab-verteilt-stefan-raab-geschenke-4895.html

Weitere Nachrichten

EU-Fahnen

© über dts Nachrichtenagentur

Nach Anschlag in London EVP-Fraktionschef Weber für europäisches Terrorabwehrzentrum

Der Fraktionschef der Europäischen Volkspartei im Europaparlament, Manfred Weber (CSU), hat nach den jüngsten Anschlägen in Großbritannien die Errichtung ...

Wolfgang Bosbach

© über dts Nachrichtenagentur

Bosbach Ausländer mit ungeklärter Identität an der Grenze zurückweisen

CDU-Innenpolitiker Wolfgang Bosbach hat Sicherheitsverschärfungen an den deutschen Grenzen gefordert: "Wir sollten niemanden einreisen lassen mit völlig ...

Bundeswehr Panzergrenadiere Soldaten

Panzergrenadiere bei einer Übung © Bundeswehr-Fotos / Flickr: Panzergrenadiere / CC BY 2.0

Verlegung von Soldaten nach Jordanien Linke besteht auf Bundestagsentscheidung

Linken-Fraktionschef Dietmar Bartsch hat eine Entscheidung des Bundestags zur Verlegung von Soldaten und Flugzeugen nach Jordanien gefordert. ...

Weitere Schlagzeilen