Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Schiff vor Norwegen auf Grund gelaufen

© AP, dapd

10.03.2012

Ölfilm Schiff vor Norwegen auf Grund gelaufen

Ölfilm auf der Meeresoberfläche.

Oslo – Vor der Südwestküste Norwegens ist ein Frachter auf Grund gelaufen. Auf der Meeresoberfläche bildete sich ein Ölfilm. Alle 14 Besatzungsmitglieder aus Russland, der Ukraine und den Philippinen seien wohlauf, erklärte ein Sprecher des Rettungsdienstes am Samstag. Trotz des Ölfilms sei zunächst kein Leck festgestellt worden, sagte Sprecher Nils-Ole Sunde weiter. Die Gefahr eines Untergangs der „Celina“ bestehe offenbar nicht.

Das auf Antigua registrierte Schiff hat 280.000 Liter Öl und 67.000 Liter Diesel an Bord. Warum es am Freitagabend 270 Kilometer nördlich von Bergen auf Grund lief, war zunächst nicht bekannt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© AP, dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/schiff-vor-norwegen-auf-grund-gelaufen-45039.html

Weitere Nachrichten

Mahmur Flüchtlingsanlage

© homeros / 123RF Lizenzfreie Bilder

317.000 neue Teilnehmer Bamf meldet Rekord bei Integrationskursen

Im vergangenen Jahr haben mindestens 317.000 Menschen einen Integrationskurs neu begonnen. Dies geht aus Daten des Bundesamts für Migration (Bamf) hervor, ...

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Weitere Schlagzeilen