Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

23.06.2010

Schavan zieht positive Bilanz aus Schul-Ländervergleich

Berlin – Bildungsministerin Annette Schavan (CDU) hat eine positive Bilanz des Schul-Ländervergleichs gezogen. „Der Ländervergleich zeigt, wie wichtig Bildungsstandards für die Verbesserung des Schulsystems sind“, sagte Schavan der „Rheinischen Post“. Insgesamt sei das Niveau seit der ersten Pisa-Studie im Jahr 2001 gestiegen.

Die großen Unterschiede zwischen den Ländern bewertete sie kritisch: „Natürlich fragen sich Eltern in Brandenburg oder Bremen, warum die Schulen in ihren Ländern weniger leistungsfähig sind, denn ihre Kinder sind bestimmt nicht dümmer als die in anderen Teilen der Republik.“ Die Bundesbildungsministerin lobte die Südländer. Sie investierten kontinuierlich in Unterrichtsqualität und Lehrerausbildung. Schavan kritisierte: „Andere Länder führen stattdessen Strukturdebatten, die zwar mehr Unruhe, nicht aber mehr Qualität ins Schulsystem bringen.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/schavan-zieht-positive-bilanz-aus-schul-laendervergleich-11151.html

Weitere Nachrichten

Christian Lindner FDP-Wahlkampfkundgebung

© Raimond Spekking / CC BY-SA 4.0

Landtagswahl Lindner hofft auf Schwarz-Gelb in Nordrhein-Westfalen

FDP-Chef Christian Lindner hält angesichts neuester Umfragen eine schwarz-gelbe Koalition in Nordrhein-Westfalen für möglich, "wenn Linke und Grüne bei der ...

Horst Seehofer CSU

© Ralf Roletschek / CC BY-SA 3.0 DE

Unions-Fraktionsvize Fuchs Wähler werden Seehofers Wiederantritt honorieren

Die Unions-Fraktion im Bundestag hat die erneute Kandidatur des bayerischen Ministerpräsidenten und CSU-Chefs Horst Seehofer für beide Ämter begrüßt. "Die ...

Christian Lindner FDP 2015

© smokeonthewater2 / CC BY 2.0

FDP Lindner sieht durch Seehofer-Entscheidung Schwächung der Union

FDP-Chef Christian Lindner wertet die Entscheidung von CSU-Chef Horst Seehofer weiterzumachen als Schwächung der Union. "Der Zick-Zack-Kurs von Horst ...

Weitere Schlagzeilen