Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Annette Schavan

© über dts Nachrichtenagentur

01.10.2014

Schavan „Mein neues Amt ist auch politisch“

„Und vor allem international.“

Rom – Die ehemalige Bundesbildungsministerin Annette Schavan (CDU) leidet offenbar nicht unter dem Verlust politischer Macht: „Mein neues Amt ist auch politisch. Und vor allem international“, sagte die neue deutsche Botschafterin beim Heiligen Stuhl in Rom im Gespräch mit der Illustrierten „Bunte“.

Das Amt der Botschafterin bedeute politische Diplomatie in Beziehung zum Vatikan als weltumspannende Institution. „Das ist besonders in diesen Zeiten vieler Veränderungen und internationaler Konflikte alles andere als langweilig“, erklärte Schavan. Ihr Leben als Ministerin sei hingegen „getaktet“ gewesen. „Jetzt habe ich für Besucher mehr Zeit und kann mich mit meinen Themen ausführlicher beschäftigen.“

Zudem sei sie sehr freundlich in der Botschaft und in Rom aufgenommen worden. Sie sei zwar die erste deutsche Frau in dieser Funktion, „aber keineswegs die einzige in diesem diplomatischen Corps. Es gibt elf Botschafterinnen aus unterschiedlichen Ländern und Kulturen. Im Vatikan wird es als etwas Normales empfunden, dass es Botschafterinnen gibt“, betonte Schavan.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/schavan-mein-neues-amt-ist-auch-politisch-72913.html

Weitere Nachrichten

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Weitere Schlagzeilen