Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Götz George - Horst Schimanski

© Harald Schrapers, horstschimanski.info / CC BY-SA 2.5

16.10.2014

"Schwieriger Beruf" Schauspieler Götz George will sich zurückziehen

„Die Zeiten sind härter, egoistischer und unkünstlerischer geworden.“

Berlin – Der vielfach ausgezeichnete Schauspieler Götz George will sich zurückziehen. „65 arbeitsreiche Jahre, habe ich mir gedacht, sollten genug sein in einem so schwierigen Beruf“, sagte der 76-Jährige im Gespräch mit der „Westdeutschen Allgemeinen Zeitung“ (WAZ, Freitagsausgabe).

„Die Zeiten sind härter, egoistischer und unkünstlerischer geworden. So empfinde ich es zumindest. Also muss man sich mit seiner klugen, schönen Frau absprechen und Prioritäten setzen“, so der Schauspieler. „Man muss sich entscheiden können: Stress oder Leben.“

Über die Rolle seines Lebens, TV-Kommissar Horst Schimanski, sagte er: „Ich habe immer gesagt, `Schimanski` tritt leise ab. Was wäre ein würdiges Ende für eine solch überbordende Figur? Ein `Coitus interruptus` in der Kneipentoilette? In meinem letzten `Schimanski` schreibe ich auf eine feine, neue, weiße Couch mit schwarzem Filzstift `Ich liebe Dich`“, erzählte George.

„Eine schöne, doppeldeutige Erklärung. Kann sich auch auf die Figur `Schimanski` beziehen. Dieser Typ tritt so leise ab, wie er laut angefangen hat.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/schauspieler-goetz-george-will-sich-zurueckziehen-73719.html

Weitere Nachrichten

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Nazi Rechtsradikaler

© ginasanders / 123RF Lizenzfreie Bilder

Bericht Rechte Gewalt bleibt auf hohem Niveau

Rechte Gewalttäter schlagen nach Informationen des Tagesspiegels (Montagausgabe) unvermindert zu. Die Polizei registrierte im vergangenen Jahr nach ...

Weitere Schlagzeilen