Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Feuilleton - newsburger.de

Daniel Craig lässt sich Film Bart wachsen

© wonderferret, Lizenz: dts-news.de/cc-by

22.10.2011

Für "Skyfall" Daniel Craig lässt sich Film Bart wachsen

„Skyfall“ soll im Herbst 2012 in die Kinos kommen.

London – Der britische Schauspieler Daniel Craig wird im nächsten Teil der James-Bond-Reihe wohl keinen glattrasierten Agenten mimen. Wie die britische Boulevardzeitung „The Sun“, wird der 43-Jährige im Streifen, der Namen „Skyfall“ tragen soll, zum ersten Mal in der Bond-Geschichte einen unrasierten Look haben.

Wie das Blatt weiter schreibt, wollen die Macher des Films die Produktionskosten deutlich senken. So sollen nur einige Schauspieler und ein Teil der Crew zu den ausländischen Drehorten reisen. Zudem sollen weniger Nahkampf-Szenen und dafür mehr Explosionen gedreht werden.

Der neue James-Bond-Streifen mit Craig in der Titelrolle soll im Herbst 2012 in die Kinos kommen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/schauspieler-daniel-craig-laesst-sich-fuer-neuen-bond-film-bart-wachsen-29887.html

Weitere Nachrichten

Ben Tewaag Gewinner Promi Big Brother 2016

© obs / SAT.1 / Willi Weber

Sat.1 Ben Tewaag gewinnt „Promi Big Brother“ 2016

Ben Tewaag ist der Sieger von "Promi Big Brother" 2016. Insgesamt verbringt der 40-Jährige acht Tage "Unten" in der Kanalisation und sieben Tage "Oben" im ...

ARD Tagesschau Nachrichten Studio

© Juliane / CC BY-SA 2.0 DE

TV Amoklauf in München war Top-Nachrichtenthema im Juli

Mit insgesamt fast sechs Stunden Berichterstattung in den Hauptnachrichten der vier großen deutschen Fernsehsender war der Amoklauf eines 18-jährigen ...

Mario Gomez 2011 DFB

© Steindy / CC BY-SA 3.0

Top-Quote des Jahres 28,32 Millionen Zuschauer sahen Deutschland – Italien

Mit großer Spannung war das Viertelfinale Deutschland - Italien erwartet worden. Und das Spiel hielt, was es versprach: Unentschieden nach 90 Minuten, ...

Weitere Schlagzeilen