Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

29.10.2010

Schauspieler Bruce Willis hat sein Agenten-Image satt

Hamburg – Der US-Schauspieler Bruce Willis hat sein Image als Agent oder Polizist satt. Dies hat der Action-Star im Gespräch mit der Zeitschrift „TV Movie“ bekannt. Er möchte in absehbarer Zeit weder einen Cop, noch einen FBI-oder CIA-Agenten spielen, sagte der Schauspieler, der in dem derzeit in den Kinos laufenden Action-Film „R.E.D. – Älter, härter, besser“ die Hauptrolle spielt. Der 55-Jährige begründet seine Abneigung zum einem mit seinem ruhigen Gemüt. „Ich bin so harmlos, dass ich nicht mal meinen Kindern Angst einjagen kann“.

Zum anderen führt Willis seine Fitness an. „Meine Knochen sorgen dafür, dass ich mich von den Actionszenen verabschieden muss.“ Dennoch fühle sich Willis „nicht älter als 28“. Stolz sei der Action-Held auf seine Rollen in „Pulp Fiction“, „Twelve Monkeys“ und dem ersten Teil von „Stirb langsam“. Er schätzt die anderen Werke, in denen er mitwirkte, als nicht schlecht ein. „Aber bei einigen Filmen weiß ich wirklich nicht, was ich mir dabei gedacht habe.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/schauspieler-bruce-willis-hat-sein-agenten-image-satt-16584.html

Weitere Nachrichten

Celine Dion in "Wetten, dass..?" am 09.11.2013 in Halle Saale

© über dts Nachrichtenagentur

Celine Dion Sängerin will mit Konzerten Lebenswerk ihres Mannes ehren

Die kanadische Sängerin Céline Dion gedenkt ihres verstorbenen Ehemannes Réne durch ihre Konzerte: "Wenn ich heute auf der Bühne stehe, habe ich das ...

Taxi-Fahrer

© über dts Nachrichtenagentur

Marc Almond „Ich singe weder in Taxis noch in Handys hinein“

Marc Almond, der ehemalige Sänger des Popduos Soft Cell, ist genervt von Aufforderungen, den Song "Tainted Love" aus dem Jahr 1981 zu singen: "Ich singe ...

Sönke Wortmann

© über dts Nachrichtenagentur

"Bild am Sonntag" Sönke Wortmann sieht sich nicht als „Frauentyp“

Regisseur Sönke Wortmann hatte in seiner Jugend kein Glück mit den Frauen. In einem Gespräch mit "Bild am Sonntag" sagte er: "Ein Frauentyp war ich leider ...

Weitere Schlagzeilen