Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Benedikt Höwedes FC Schalke 04

© über dts Nachrichtenagentur

01.01.2013

1. Bundesliga Schalke will mit Höwedes verlängern

Vertrag soll bis 2016 oder 2017 laufen.

Gelsenkirchen – Der FC Schalke 04 will den Vertrag von Mannschaftskapitän Benedikt Höwedes verlängern. Der aktuelle Kontrakt des 24-jährigen Innenverteidigers läuft zwar noch bis zum Sommer 2014, dennoch möchte Schalke-Manager Horst Heldt den Nationalspieler langfristig an die „Königsblauen“ binden, wie die „Sport Bild“ in ihrer am Mittwoch erscheinenden Ausgabe berichtet.

„Benedikt Höwedes ist unser Kapitän und eines der Gesichter, die das Bild von Schalke künftig prägen sollen. Selbstverständlich wollen wir den Vertrag mit ihm vorzeitig verlängern“, bestätigte Heldt gegenüber dem Sportblatt.

Der neue Vertrag, der dem 24-Jährigen eine Gehaltserhöhung einbringen dürfte, soll bis 2016 oder 2017 laufen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/schalke-will-mit-hoewedes-verlaengern-58624.html

Weitere Nachrichten

Fußball liegt vor Freistoßspray

© über dts Nachrichtenagentur

Europa-League Manchester United gewinnt Finale

Manchester United hat das Finale der Europa League am Mittwochabend mit 2:0 gegen Ajax Amsterdam gewonnen. Paul Pogba brachte Manchester in der 18. Minute ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

2. Bundesliga Janßen löst Lienen als Cheftrainer beim FC St. Pauli ab

Olaf Janßen löst Ewald Lienen als Cheftrainer des Zweitligisten FC St. Pauli ab. "Lienen ist ab sofort Technischer Direktor bei den Braun-Weißen", teilte ...

Bus von Borussia Dortmund

© über dts Nachrichtenagentur

Anschlag auf BVB-Bus Schmelzer leidet noch immer unter Nachwirkungen

Borussia Dortmunds Kapitän Marcel Schmelzer leidet noch immer unter den Nachwirkungen des Bombenanschlags auf den Mannschaftsbus. "Ich kann immer noch ...

Weitere Schlagzeilen