Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

22.09.2010

Schalke gewinnt erstmals, Dortmund mit 5:0-Sieg gegen K`lautern

Freiburg/ Dortmund – Am fünften Spieltag der 1. Fußball-Bundesliga trennten sich am Mittwochabend der SC Freiburg und FC Schalke 04 mit 1:2, Borussia Dortmund serviert den 1. FC Kaiserslautern mit 5:0 ab. Bayer 04 Leverkusen schafft einen 2:1-Heimsieg gegen Eintracht Frankfurt, der Hamburger SV verliert Zuhause gegen den VfL Wolfsburg mit 1:3, Borussia Mönchengladbach verliert gegen den FC St. Pauli 1:2 und der 1. FC Nürnberg gewinnt gegen den VfB Stuttgart mit 2:1.

Bereits am Dienstag spielten im Rahmen der englischen Woche Hoffenheim gegen Bayern München 1:2, Mainz 05 gegen Köln 2:0 und Hannover 96 gewann gegen Werder Bremen mit 4:1. Die Tabelle wird weiterhin von Mainz angeführt, gefolgt von Dortmund und Hoffenheim. Am Tabellenende stehen Schalke, Frankfurt und Stuttgart.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/schalke-gewinnt-erstmals-dortmund-mit-50-sieg-gegen-klautern-15520.html

Weitere Nachrichten

Fußballfans auf der Berliner Fanmeile

© über dts Nachrichtenagentur

Umfrage Mehrheit der Deutschen gegen WM in Katar

Die Mehrheit der Deutschen will, dass der Fußballverband FIFA dem Emirat Katar die Fußballweltmeisterschaft 2022 entzieht. Das ergab eine Umfrage des ...

Fußball liegt vor Freistoßspray

© über dts Nachrichtenagentur

Fußball Deutschland und Dänemark trennen sich 1:1

Die deutsche Nationalelf und die Auswahl aus Dänemark haben sich im Freundschaftsspiel am Dienstagabend mit 1:1 unentschieden getrennt. Die Partie begann ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Bundesliga DFL-Chef will Vermarktung im Ausland vorantreiben

DFL-Chef Christian Seifert will die Vermarktung des deutschen Bundesligafußballs im Ausland weiter vorantreiben und sieht auf dem internationalen Markt ...

Weitere Schlagzeilen