Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

26.10.2009

Schalke 04 und der HSV trennen sich im Spitzenspiel Unentschieden

Gelsenkirchen – Im gestrigen Spitzenspiel zwischen dem FC Schalke 04 und dem Hamburger SV haben sich die beiden Mannschaften 3:3-Unentschieden getrennt. In der intensiv geführten Partie gingen die Hamburger in der ersten Hälfte zunächst mit 0:2 in Führung. Der Schwede Berg und DFB-Nationalspieler Trochowski erzielten die Tore in der 26. und 45. Minute. Schalke kam nach der Pause jedoch zurück ins Spiel, Kuranyi erzielte in der 50. Minute den Anschlusstreffer. In der 61. Minute verloren die Hamburger zudem den Tschechen Rozehnal, der nach einer Notbremse an Kuranyi die rote Karte sah. Beim folgenden Freistoß konnte der Schalker Schmitz einen Abpraller zum 2:2-Ausgleich einnetzen. Die erneute Führung des HSV durch Berg in der 80. Minute konnte Kuranyi in der Schlussminute noch ausgleichen. „So stelle ich mir das vor, was die Leidenschaft und die Emotionen angeht, deswegen bin ich hergekommen. Aber wir haben auch gesehen, dass es bei uns hier und da noch fehlt“, sagte Schalke-Trainer Felix Magath nach dem Spiel. Durch das Unentschieden verpasste der HSV den Sprung an die Tabellenspitze und liegt mit 22 Zählern punktgleich mit Leverkusen auf Rang zwei. Schalke liegt mit 20 Punkten auf Rang vier.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/schalke-04-und-der-hsv-trennen-sich-im-spitzenspiel-unentschieden-2923.html

Weitere Nachrichten

Rad-Rennfahrer mit Fahrradhelm

© über dts Nachrichtenagentur

Radsport Tour-Direktor Prudhomme sieht „wirklichen Wandel“

Für den Direktor der Tour de France, Christian Prudhomme, ist der Radsport der Gegenwart "keine perfekte Welt". "Aber: Es gibt einen wirklichen Wandel im ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Kamerun und Australien trennen sich 1:1

Kameruns Nationalmannschaft und die Auswahl aus Australien haben sich am 2. Spieltag in der Gruppenphase des Confed Cups am Donnerstagabend mit 1:1 ...

Bus von Borussia Dortmund

© über dts Nachrichtenagentur

BVB-Anschlag Spuren führen ins Ausland

Im Fall des Bombenanschlags auf den Mannschaftsbus von Borussia Dortmund gehen die Ermittler Spuren ins Ausland nach. Das berichtet der "Spiegel". Der ...

Weitere Schlagzeilen