Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Euroscheine

© dts Nachrichtenagentur

10.06.2012

1. Bundesliga Schalke 04 platziert 35-Millionen-Euro-Anleihe

Bestehende Verbindlichkeiten umfinanzieren.

Gelsenkirchen – Der Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 hat mit der Ausgabe einer Mittelstandsanleihe 35 Millionen Euro bei institutionellen Investoren und Privatanlegern einsammeln können. Dies teilte der Verein, der in der abgelaufenen Saison den dritten Platz in der Tabelle erreichen konnte, am Sonntag mit.

Ursprünglich hatten die „Knappen“ geplant, mit dem „königsblauen Wertpapier“ 50 Millionen Euro einzunehmen. Die Anleihe läuft sieben Jahre und wird mit 6,75 Prozent pro Jahr verzinst. Mit dem Geld wollen die Gelsenkirchener bestehende Verbindlichkeiten umfinanzieren.

„Mit dem Erlös von 35 Millionen Euro können wir die geplanten Maßnahmen zur Ablösung bestehender Verbindlichkeiten, insbesondere die Rückführung der im Jahr 2003 begebenen Anleihen, umsetzen“, erklärte Finanzvorstand Peter Peters.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/schalke-04-platziert-35-millionen-euro-anleihe-54719.html

Weitere Nachrichten

Bus von Borussia Dortmund

© über dts Nachrichtenagentur

Anschlag auf BVB-Bus Schmelzer leidet noch immer unter Nachwirkungen

Borussia Dortmunds Kapitän Marcel Schmelzer leidet noch immer unter den Nachwirkungen des Bombenanschlags auf den Mannschaftsbus. "Ich kann immer noch ...

Martin Schmidt

© über dts Nachrichtenagentur

Fußball Mainz 05 trennt sich von Trainer Martin Schmidt

Der 1. FSV Mainz 05 hat sich von Trainer Martin Schmidt getrennt. Das teilte der Verein am Montag mit. Das vorzeitige Ende der Zusammenarbeit betreffe auch ...

Linienrichter beim Fußball mit Fahne

© über dts Nachrichtenagentur

2. Bundesliga TSV 1860 rutscht in Abstiegsrelegation

Der VfB Stuttgart und Hannover 96 steigen in der kommenden Fußball-Saison direkt in die Bundesliga auf - Braunschweig muss in die Relegation. Die ...

Weitere Schlagzeilen