Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Schäuble macht 2011 weniger Schulden

© dts Nachrichtenagentur

16.12.2011

Haushaltsdebatte Schäuble macht 2011 weniger Schulden

Berlin – In diesem Jahr wird die Neuverschuldung des Bundes viel geringer ausfallen als geplant: Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) muss 2011 nur knapp unter 20 Milliarden Euro an neuen Krediten aufnehmen.

Das ergaben vorläufige Berechnungen des Bundesfinanzministeriums, die dem „Spiegel“ vorliegen. Ursprünglich hatte Schäuble für dieses Jahr eine Nettokreditaufnahme von 48,4 Milliarden Euro angesetzt. Grund für die günstige Entwicklung ist die robuste Konjunktur. Sie spült dem Fiskus Steuereinnahmen weit über Plan in die Kassen.

Für das kommende Jahr sieht die Haushaltsplanung Schäubles eine Neuverschuldung von bislang 26 Milliarden Euro vor. Noch nicht berücksichtigt sind dabei zusätzliche Belastungen von 4,3 Milliarden Euro, die entstehen, weil der ständige Euro- Rettungsschirm ESM auf Mitte 2012 vorgezogen werden soll.

Diese Mehrausgaben sollen im Wege einen Nachtragshaushalts im Frühjahr nächsten Jahres berücksichtigt werden. Dafür sollen an anderer Stelle Ausgaben in gleicher Höhe wegfallen, so dass die geplante Neuverschuldung gleich hoch ausfällt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/schaeuble-macht-2011-weniger-schulden-31506.html

Weitere Nachrichten

Barbara Hendricks Angela Merkel 2013

© Martin Rulsch / CC BY-SA 4.0

SPD Hendricks will Agrarsubventionen an Naturschutz koppeln

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) hat eine grundlegende Reform der bisherigen EU-Agrarsubventionen gefordert. Demnach sollen Landwirte künftig ...

Konstantin von Notz Grüne 2009

© Konstantin von Notz / CC BY-SA 3.0

Fall Amri Grüne skeptisch gegenüber Untersuchungsausschuss

Der stellvertretende Vorsitzende der Grünen-Fraktion im Bundestag, Konstantin von Notz, hat skeptisch auf die mögliche Einsetzung eines ...

Wolfgang Bosbach CDU 2014

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY 4.0

CDU Bosbach „überrascht“ von Steinbachs Partei-Austritt

Der CDU-Abgeordnete Wolfgang Bosbach hat sich "überrascht" vom Austritt der langjährigen CDU-Abgeordneten Erika Steinbach aus der Partei gezeigt. "Ich habe ...

Weitere Schlagzeilen