Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Wolfgang Schäuble

© über dts Nachrichtenagentur

15.06.2013

Schäuble IWF soll sich langfristig aus Europa zurückziehen

Die Beteiligung des IWF an der Griechenland-Troika sei allerdings richtig.

Berlin – Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat sich für einen Rückzug des Internationalen Währungsfonds (IWF) aus seinem Engagement in der Euro-Krise ausgesprochen. Der IWF sei nicht gegründet worden, „um dauerhaft Europa unter die Arme zu greifen“, sagte Schäuble der „Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung“. „Daher gehe ich davon aus, dass er sich langfristig nach dem Abschluss der Programm wieder auf seine Kernaufgaben wird konzentrieren können.“

Die Beteiligung des IWF an der Griechenland-Troika sei allerdings richtig. „Keine andere Institution hat eine solche Expertise bei Staatsschuldenproblemen und Reformprogrammen.“

Der IWF ist an den Hilfsprogrammen für Griechenland beteiligt und überwacht gemeinsam mit Europäischer Union und Europäischer Zentralbank in einer Troika den Fortgang der dortigen Reformen. Bei Ausbruch der Krise im Frühjahr 2010 hatte sich Schäuble zunächst gegen eine IWF-Beteiligung ausgesprochen und für eine europäische Krisenlösung plädiert, scheiterte damit aber am Widerstand von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU).

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/schaeuble-iwf-soll-sich-langfristig-aus-europa-zurueckziehen-63323.html

Weitere Nachrichten

Peter Weiß CDU 2014

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY 3.0

CDU Arbeitnehmer-Flügel für Rentenniveau von rund 44% ab 2030

Der Arbeitnehmer-Flügel der Unionsfraktion plädiert für eine dauerhafte Untergrenze beim Rentenniveau von rund 44 Prozent nach 2030. "Das Rentenniveau, das ...

Anton Hofreiter Grüne

© stephan-roehl.de / CC BY-SA 2.0

Grüne Hofreiters Freundin entscheidet über Haarlänge mit

Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter würde auch als Ministerkandidat an der Länge seiner Haare nichts verändern. "Solange meine Freundin nicht sagt: 'ab ...

Alexander Graf Lambsdorff

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY-SA 3.0

FDP Graf Lambsdorff fordert in Ceta-Debatte Stärkung der EU

Als Lehre aus der Ceta-Debatte hat der Vizepräsident des EU-Parlaments, Alexander Graf Lambsdorff (FDP), eine Stärkung der EU gefordert. Brüssel müsse ...

Weitere Schlagzeilen