Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Ohne Krmas und Putsila nach Wolfsburg

© dapd

08.02.2012

SC Freiburg Ohne Krmas und Putsila nach Wolfsburg

“Wir müssen die Kräfte bündeln, auch mit so vielen Verletzten”.

Freiburg – Ohne Pavel Krmas, aber mit vereinten Kräften will Fußball-Bundesligist SC Freiburg am Freitag (20.30 Uhr) beim VfL Wolfsburg bestehen. “Wir müssen die Kräfte bündeln, auch mit so vielen Verletzten”, sagte Trainer Christian Streich am Mittwoch. Das Lazarett beim Abstiegskandidaten vergrößert hat Anton Putsila. Der Mittelfeldspieler musste sich am Mittwoch einer Zahn-Operation unterziehen. Sein Einsatz ist deshalb überaus fraglich.

Innenverteidiger Pavel Krmas, der sich am Samstag beim 2:2 gegen Werder Bremen einen Muskelfaserriss in der Wade zugezogen hatte, fällt vermutlich mehrere Wochen aus. Die Hoffnung auf die Rückkehr von Julian Schuster zerschlug sich, der entzündete Nerv meldete sich beim Trainingsversuch sofort wieder. Für Streich gleicht der nächste Gegner einer Wundertüte: “Ich weiß nicht genau, was auf uns zukommt. Wolfsburg hat finanziell viele Möglichkeiten, sie können dadurch tolle Spieler kaufen. Wir wissen, dass sie individuell gut sind.”

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/sc-freiburg-ohne-krmas-und-putsila-nach-wolfsburg-38822.html

Weitere Nachrichten

Fußball liegt vor Freistoßspray

© über dts Nachrichtenagentur

Nach Pfeifkonzert DFB stellt Halbzeitshow auf den Prüfstand

Der Deutsche Fußball Bund (DFB) stellt nach der massiven Kritik am Auftritt von Sängerin Helene Fischer die Halbzeitshow beim DFB-Pokalfinale in Berlin auf ...

RheinEnergieStadion Köln

© Sascha Brück / CC BY-SA 3.0

1. Bundesliga 1. FC Köln prüft Bau eines Olympiastadions

Der Fußball-Bundesligist 1. FC Köln prüft den Bau eines Stadions für eine nordrhein-westfälische Bewerbungskampagne um die Olympischen Spiele 2028. Dies ...

Monaco

© über dts Nachrichtenagentur

Formel 1 Sebastian Vettel gewinnt Rennen in Monaco

Sebastian Vettel hat den Großen Preis von Monaco gewonnen. Der Ferrari-Pilot kam am Sonntagnachmittag vor Kimi Räikkönen und Daniel Ricciardo ins Ziel. Auf ...

Weitere Schlagzeilen