Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Sarkozy will Mission in Afghanistan 2013 beenden

© dapd

27.01.2012

Frankreich Sarkozy will Mission in Afghanistan 2013 beenden

Französisches Militär nimmt Ausbildung von afghanischen Soldaten wieder auf.

Paris – Der französische Präsident Nicolas Sarkozy und sein afghanischer Amtskollege Hamid Karsai wollen die NATO zu einem vorgezogenen Ende aller Kampfmissionen in Afghanistan auffordern. Das Militärbündnis solle die Einsätze 2013 – ein Jahr früher als geplant – an die afghanischen Streitkräfte übergeben, sagte Sarkozy am Freitag nach einem Treffen mit Karsai in Paris.

Frankreich habe die US-Regierung bereits über die Pläne informiert und werde beim Treffen der NATO-Verteidigungsminister Anfang kommenden Monats einen entsprechenden Fahrplan vorlegen, sagte der französische Staatspräsident. Bis Ende 2013 würden alle französischen Truppen aus Afghanistan abgezogen.

Zudem kündigte Sarkozy die Wiederaufnahme des Ausbildungsprogramms der französischen Streitkräfte in Afghanistan an. Ab (morgigem) Samstag trainierten französische Soldaten erneut afghanische Kameraden, sagte Sarkozy.

Vor einer Woche waren vier französische Soldaten von einem afghanischen Kameraden erschossen worden. Daraufhin hatte Paris die Ausbildungsmission vorläufig abgebrochen. Zudem war in Frankreich eine Diskussion über einen früheren Truppenabzug entbrannt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/sarkozy-will-kampfmission-in-afghanistan-bereits-2013-beenden-36659.html

Weitere Nachrichten

US-Flagge

© über dts Nachrichtenagentur

USA Gericht bestätigt Aufhebung von Einreisestopp

Ein Bundesberufungsbericht in Richmond im US-Bundesstaat Virginia hat entschieden, dass der von US-Präsident Donald Trump erlassene Einreisestopp für ...

Recep Tayyip Erdogan und Angela Merkel am 04.02.2014

© über dts Nachrichtenagentur

Nato-Treffen in Brüssel Merkel spricht mit Erdogan über Incirlik und Fall Yücel

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat am Rande des Nato-Treffens in Brüssel am Donnerstag mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan über den ...

Türkische Flagge

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Ranghohe türkische Militärs beantragen Asyl in Deutschland

Zwei der von der Türkei meistgesuchten Militärs haben sich offenbar nach Deutschland abgesetzt und hier Asyl beantragt. Laut eines Berichts von ...

Weitere Schlagzeilen