Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

SAP übertrifft 2011 eigene Erwartungen

© dapd

13.01.2012

Unternehmen SAP übertrifft 2011 eigene Erwartungen

Rekordjahr für den Walldorfer Softwarekonzern – Zweistelliges Wachstum in allen Regionen.

Walldorf – Der weltgrößte Anbieter von Unternehmenssoftware SAP hat 2011 ein Rekordjahr hingelegt und die eigenen Erwartungen übertroffen. Das Betriebsergebnis nach der internationalen Rechnungslegungsvorschrift IFRS stieg deutlich gegenüber dem Vorjahr um 88 Prozent auf 4,88 Milliarden Euro, wie SAP am Freitag in Walldorf auf Basis vorläufiger Zahlen mitteilte. Der Umsatz kletterte um 14 Prozent auf 14,23 Milliarden Euro.

Die Rekordergebnisse seien auf ein hervorragendes Wachstum im Kerngeschäft mit Unternehmensanwendungen, die starke Nachfrage bei Analyse- sowie Mobilitätslösungen und das beschleunigte Umsatzwachstum mit der SAP-HANA-Technologie zur Analyse großer Datenmengen zurückzuführen.

Den größten Posten im SAP-Portfolio machten die Software- und softwarebezogenen Serviceerlöse aus, die um 16 Prozent auf 11,32 Milliarden Euro stiegen. SAP war von einer geringeren Wachstumsrate ausgegangen. Mit SAP HANA wurden über 160 Millionen Euro Softwareerlöse erzielt und damit das Gesamtjahresziel 2011 von 100 Millionen Euro deutlich übertroffen.

Nach IFRS hat auch die Neubewertung der Rückstellungen für den TomorrowNow-Rechtsstreit positive Auswirkungen auf das Betriebsergebnis. Im September hatte eine US-Bundesrichterin die wegen Urheberrechtsverletzungen verhängte Entschädigungszahlung von 1,3 Milliarden Dollar (912 Millionen Euro) an den Konkurrenten Oracle aufgehoben. SAP reduzierte aufgrund der Entwicklung die Rücklagen für die Strafzahlung um 723 Millionen Euro.

Das machte sich vor allem im vierten Quartal deutlich bemerkbar. Das Betriebsergebnis stieg in den letzten drei Monaten des Jahres um 206 Prozent auf 1,67 Milliarden Euro. Mit 101 Prozent hatten daran die Rückstellungen ihren Anteil. Alleine im Schlussquartal wuchs die Zahl der Mitarbeiter um umgerechnet 1.200 Vollzeitstellen.

Die beiden Vorstandssprecher Bill McDermott und Jim Hagemann Snabe sagten: „In einem unsicheren wirtschaftlichen Umfeld haben wir 2011 die besten Ergebnisse in der 40-jährigen Geschichte der SAP erzielt.“ Der DAX-Konzern habe deutlich Marktanteile gewonnen und sei in allen Regionen zweistellig gewachsen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/sap-ubertrifft-2011-eigene-erwartungen-33936.html

Weitere Nachrichten

Parlament Griechenland

© Gerard McGovern / CC BY 2.0

Wirtschaftsweiser Athen muss Akzeptanz für Reformen schaffen

Der Chef der Wirtschaftsweisen, Christoph M. Schmidt, hat die griechische Regierung aufgefordert, endlich zu den nötigen Reformen zu stehen, um die ...

Clemens Fuest 2012 ZEW

© Institut der deutschen Wirtschaft Köln / CC BY 2.0

Agenda 2010 Wirtschaftsweisen-Chef warnt SPD vor Aufweichung

Deutsche Top-Ökonomen haben die SPD davor gewarnt, die Reformagenda 2010 aufzuweichen. "Die Politik sollte sich auch im Wahlkampfmodus erst einmal fragen, ...

Frankfurt IG Metall

© Epizentrum / CC BY 3.0

IG Metall NRW Arbeitsplätze bei Opel in Bochum nicht gefährdet

Die IG Metall in NRW bereitet sich auf den Verkauf von Opel an den französischen Automobilkonzern PSA vor. "Wir müssen intern bewerten, ob der Deal mit PSA ...

Weitere Schlagzeilen