Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

05.11.2009

Samsung Handys einfach mit Mac OS X synchronisieren

(openPR) – Mit FoneSync hat der Berliner Softwarehersteller nova media eine neue Synchronisationslösung für Samsung Handys und Mac OS X vorgestellt. Das Programm ermöglicht den Abgleich von Kontakten und Kalendereinträgen mit modernen Samsung Handys, die bisher nicht mit dem Macintosh Betriebssystem zusammenarbeiten konnten.

FoneSync für Samsung Handys kann an die eigenen Bedürfnisse angepasst werden. So lässt sich die Synchronisationsrichtung ebenso wählen, wie einzelne abzugleichende Adressbuchgruppen oder Kalender. Die Synchronisation der Kontakte lässt sich auf diejenigen Kontakte beschränken, die eine Telefonnummer gespeichert haben. Der Abgleich von Kalenderdaten lässt sich auf eine bestimmte Zeit festlegen, so z.B. auf zwei Monate vor und nach dem aktuellen Datum.

„Wir haben mit FoneSync nicht nur eine einfache, sondern auch eine elegante Lösung geschaffen, um neuere Samsung Handys mit dem Mac zu verwenden. Diese können nicht mit iSync zusammenarbeiten, so dass viele Kunden uns um eine Lösung gebeten haben.“, erklärt Jan Füllemann, Pressesprecher von nova media. „Natürlich lassen sich weiterhin mehr als 70 weitere Samsung Handys mit iSync über unsere iSync plugins verwenden.“

FoneSync für Samsung Handys unterstützt die Handymodelle M8800 Pixon, M8910, S5230, S5600, S7220, S7350, S8000 und S8300. Weitere Handys sollen demnächst hinzugefügt werden.

Preis und Verfügbarkeit

FoneSync für Samsung Handys kostet 19,90 Euro inkl. Mehrwertsteuer. Das Programm ist ab sofort auf der Webseite des Herstellers unter www.novamedia.de verfügbar und benötigt Mac OS X 10.5.8, 10.6.1 oder höher sowie einen Macintosh mit Bluetooth-Schnittstelle.

Die Gründer der Berliner nova media MDS GmbH entwickeln und vertreiben seit 1996 Software-Lösungen mit Schwerpunkt auf mobile Datenkommunikation und Synchronisierung. Außerdem hat sich nova media als ein verlässlicher Partner mit innovativen Lösungen für Entwickler, Systemintegratoren und Reseller etabliert. Der Dienstleister unterstützt Hersteller mit seiner langjährigen Erfahrung bei der Entwicklung von Software und Hardwarekomponenten für mobile Kommunikation. Seit 2007 ist nova media auch weltweiter Distributor für Funkmodule von Option.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/samsung-handys-einfach-mit-mac-os-x-synchronisieren-3299.html

Weitere Nachrichten

Rob Wainwright Europol

© Security and Defence Agenda / CC BY 2.0

Konzerne weltweit kritisiert Europol warnt vor noch aggressiveren Hackerangriffen

Angesichts fortlaufender Cyberangriffe hat der Chef der europäischen Polizeibehörde Europol, Rob Wainwright, die Nachlässigkeit vieler Konzerne weltweit ...

Sven Lehmann Grüne

© Bündnis 90 / Die Grünen NRW / CC BY 2.0

NRW Grünen-Chef geht auf Abstand zu Rot-Rot-Grün

Trotz gleicher Haltung zur so genannten "Ehe für alle" bleiben Grünen-Politiker auf Abstand zu einem möglichen rot-rot-grünen Bündnis im Bund. ...

Internet Cafe

© Subhi S Hashwa / gemeinfrei

Stopp der Vorratsdatenspeicherung Unions-Fraktionsvize Harbarth kritisiert Bundesnetzagentur

Der stellvertretende Vorsitzende der Unionsfraktion, Stephan Harbarth, hat die Entscheidung der Bundesnetzagentur zum Stopp der Vorratsdatenspeicherung als ...

Weitere Schlagzeilen