Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

26.12.2011

Vermischtes Samoa wechselt Zeitzone

Apia – Der pazifische Inselstaat Samoa lässt in dieser Woche den Freitag ausfallen und wechselt damit die Zeitzone. „Der Wechsel der Zeitzone macht unsere Geschäftskontakte nach Neuseeland, Australien und Asien einfacher“, erklärte Premierminister Tuila`epa Sailele Malielegaoi.

Bisher leben die knapp 200.000 Einwohner östlich der Datumsgrenze, 23 Stunden hinter Neuseeland und einen ganzen Tag hinter den Tonga-Inseln. Mit dem Wechsel liegt Samoa dann in derselben Zeitzone wie seine wichtigsten Handelspartner Neuseeland und Australien. Nachteilig ist dies allerdings für die östlichen Inseln der Gruppe: Amerikanisch-Samoa gehören zu den USA und damit zur alten Zeitzone.

Die Bewohner des Inselstaats erwarten das Ereignis mit Spannung. „Klar sind die Leute aufgeregt“, sagt Regierungssprecher Uale Papalii in der Hauptstadt Apia. „Ich selbst bin entspannt, man muss ja nur den Kalender umstellen.“

Auch in den Behörden laufen die Vorbereitungen auf den großen Tag. Im Gebetshaus der Regierung wird am Donnerstag eine Zeremonie stattfinden.

Samoa hat schon einmal die Zeitzone gewechselt. Im Jahr 1892 glaubten die Samoaner, die zeitliche Nähe zu den USA zahle sich aus.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/samoa-wechselt-zeitzone-32296.html

Weitere Nachrichten

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Nazi Rechtsradikaler

© ginasanders / 123RF Lizenzfreie Bilder

Bericht Rechte Gewalt bleibt auf hohem Niveau

Rechte Gewalttäter schlagen nach Informationen des Tagesspiegels (Montagausgabe) unvermindert zu. Die Polizei registrierte im vergangenen Jahr nach ...

Weitere Schlagzeilen