Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Samaras unterzeichnet Spargarantie

© AP, dapd

15.02.2012

Griechenland Samaras unterzeichnet Spargarantie

Garantien der beiden Koalitionsparteien Bedingung für weitere Notkredite der Eurogruppe.

Athen – Nach erbittertem Widerstand hat der konservative griechische Parteiführer Antonis Samaras am Mittwoch die von der Eurogruppe verlangte Spargarantie abgeschickt. In dem Brief an die internationalen Geldgeber versichert Samaras, dass seine Partei Nea Demokratia auch nach der Wahl “den Richtwerten, Zielen und Schlüsselpolitiken des neuen Programms verpflichtet bleibt”.

Das gab die griechische Regierung bekannt. Der Chef der Sozialisten, Giorgios Papandreou, hatte die entsprechende Erklärung schon in der Nacht unterschrieben. Die Garantien der beiden Koalitionsparteien hatte die Eurogruppe zur Bedingung für weitere Notkredite gemacht. Sie soll sicherstellen, dass das Land auch nach der für April vorgesehenen Wahl die Sparbeschlüsse ohne Abstriche umsetzt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© AP, dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/samaras-unterzeichnet-spargarantie-40222.html

Weitere Nachrichten

Heizkraftwerk

© über dts Nachrichtenagentur

Emissionsrechtehandel-Reform Stahlindustrie fürchtet „Kahlschlag“

Die geplante Reform des Emissionsrechtehandels in der EU hat für Entsetzen in Europas Stahlindustrie gesorgt. Standorte und Jobs seien in Gefahr, warnen ...

Bahn-Zentrale

© über dts Nachrichtenagentur

Pofalla Deutsche Bahn will künftig vor allem in China wachsen

Die Deutsche Bahn (DB) setzt nach Informationen der "Welt" für ihr künftiges Wachstum auf China. Dort will der DB-Konzern in größerem Umfang in das ...

MeinFernbus / Flixbus

© über dts Nachrichtenagentur

Schwämmlein Flixbus will 2017 rund 40 Millionen Fahrgäste transportieren

Der Fernbus-Marktführer Flixbus will im laufenden Jahr rund 40 Millionen Fahrgäste transportieren und spätestens im kommenden Jahr europaweit profitabel ...

Weitere Schlagzeilen