Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Saif al-Islam al-Gaddafi festgenommen

© dts Nachrichtenagentur

21.10.2011

Gaddafi Saif al-Islam al-Gaddafi festgenommen

Slitan – Der Sohn des ehemaligen libyschen Machthabers Muammar al-Gaddafi, Saif al-Islam al-Gaddafi, konnte Medienberichten zufolge am Freitag festgenommen werden. Dies berichtet der arabische Nachrichtensender Al-Arabija und beruft sich auf einen beteiligten Kämpfer der Nationalratsmilizen. Die Gefangennahme erfolgte demnach in Slitan, circa 160 Kilometer östlich von Tripolis.

Saif al-Islam ist der letzte noch flüchtige Sohn von Gaddafi. Dieser war am gestrigen Donnerstag zunächst von Rebellen in Sirte festgenommen worden. Nach der Festnahme kam es Rebellen-Angaben zufolge zu einem erneuten Schusswechsel, bei dem Gaddafi schwer verletzt wurde. Der ehemalige libysche Machthaber verstarb kurz bevor er ein Krankenhaus in Misrata erreicht hatte.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/saif-al-islam-al-gaddafi-festgenommen-29867.html

Weitere Nachrichten

Militärpolizei in Paris

© über dts Nachrichtenagentur

Europol Wainwright will schnelle Anti-Terrorkräfte in jedem EU-Land

Der Chef der europäischen Polizeibehörde Europol, Rob Wainwright, hat angesichts der schweren Terroranschläge in Europa schnelle Anti-Terrorkräfte in jedem ...

Polizist

© über dts Nachrichtenagentur

Europol-Chef Höhepunkt der Terrorwelle noch nicht erreicht

Der Chef der europäischen Polizeibehörde Europol, Rob Wainwright, sieht den Höhepunkt der Terroranschläge in Europa noch nicht erreicht. "Die Terrorgefahr ...

Hans Peter Doskozil

© über dts Nachrichtenagentur

Islamisierung auf dem Balkan Österreichs Verteidigungsminister appelliert an Deutschland

Österreich hat vor einer stärkeren Präsenz von türkischen Soldaten bei Nato-Einsätzen auf dem Balkan gewarnt und gleichzeitig an Deutschland appelliert, ...

Weitere Schlagzeilen