Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Selena Gomez räumt ab

© bang

08.08.2011

Teen Choice Awards Selena Gomez räumt ab

Auch Taylor Swift erhielt fünf Auszeichnungen.

Selena Gomez darf sich über fünf Teen Choice Awards freuen. Die Sängerin und Schauspielerin wurde gestern, 7. August, als beste TV-Darstellerin, für die beste Single, das beste Liebeslied und als „heißeste Braut“ ausgezeichnet. Mit ihrer Band Selena Gomez & The Scene konnte sie außerdem den Preis für die beste Band einsacken.

Auch Taylor Swift erhielt fünf Auszeichnungen. Darunter nicht nur den Ulimate Choice Award für ihre Beiträge zur Unterhaltungsindustrie, sondern auch als beste Künstlerin und Modeikone.

Gomez‘ Ex-Freund Justin Bieber konnte immerhin vier der Publikumspreise einheimsen. So wurde er zum besten Künstler und „heißesten Typen“ ernannt. Für seine Rolle in ‚C.S.I.‘ wurde er als bester TV-Schurke mit einem Preis bedacht. Auch der Twitter-Account des17-Jährigen überzeugte das Publikum, das sein Profil zum Favoriten kürte.

Weitere Teen Choice Awards wurden an die Serien ‚The Vampire Diaries‘ und ‚Glee‘ und deren Darsteller verliehen.

Im Bereich Film überzeugte vor allem die ‚Twilight‘-Saga: Die Darsteller Taylor Lautner, Ashley Greene undKellan Lutz erhielten ebenso Trophäen wie Robert Pattinson, der nicht nur als bester Vampir, sondern auch für seine Rolle in ‚Wasser für die Elefanten‘ geehrt wurde.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© bang / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/saengerin-und-schauspielerin-selena-gomez-raeumt-teen-choice-awards-ab-25540.html

Weitere Nachrichten

Panzer der Bundespolizei

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Anti-Terror-Bereitschaftspolizei BFE+ nur „bedingt einsatzbereit“

Die vor knapp zwei Jahren gegründete neue Spezialeinheit BFE+ der Bundespolizei zur Bewältigung von Terrorlagen ist laut Informationen aus ...

Ägyptische Flagge

© über dts Nachrichtenagentur

Ägypten 23 Tote bei Angriff auf Bus mit koptischen Christen

Im Gouvernement Al-Minya in Mittelägypten sind am Freitag mindestens 23 Menschen bei einem bewaffneten Angriff auf einen Bus mit koptischen Christen ums ...

Britische Polizei

© über dts Nachrichtenagentur

Polizei Weitere Festnahme nach Anschlag in Manchester

In Manchester ist am Freitagmorgen eine weitere Person im Zusammenhang mit dem Anschlag vom Montagabend festgenommen worden. Das teilte die Polizei in ...

Weitere Schlagzeilen