Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Sängerin Rihanna fährt mit U-Bahn zu eigenem Konzert

© Universal

06.10.2011

Rihanna Sängerin Rihanna fährt mit U-Bahn zu eigenem Konzert

London – Die Sängerin Rihanna ist mit der U-Bahn zu ihrem eigenen Konzert im „The 02“ in London gefahren. „Sie fand es lustig. Ihre Crew hat zugestimmt, also ist sie zur U-Bahn gegangen, hat eine Fahrkarte gekauft und ein paar hundert Rush Hour-Passagiere zu Tode erschreckt“, erzählte einer der Mitreisenden gegenüber britischen Medien.

Die Sängerin stieg, begleitet von ihren Bodyguards in die Bahn nach North Greenwich und posierte fröhlich für Fotos mit ihren Fans. „Sie war wie jeder andere auch, nur hatte sie ein riesiges Gefolge dabei“, verriet ein weiterer Passagier. Die 23-Jährige habe auch bereitwillig über ihren anstehenden Gig gesprochen. „Sie war so bodenständig“, fügte der Passagier hinzu.

Nach ihrer Fahrt mit der U-Bahn stieg der Star in ein Auto, welches sie bereits erwartete und wurde die verbleibenden 90 Meter gefahren. Rihanna ist bekannt durch Songs wie „Umbrella“ und „Only Girl“.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/saengerin-rihanna-faehrt-mit-u-bahn-zu-eigenem-konzert-29177.html

Weitere Nachrichten

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Weitere Schlagzeilen