Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Alicia Keys von Mutter vor schlechten Handlungen bewahrt

© Yu Tsai / Sony Music

15.07.2011

Alicia Keys Alicia Keys von Mutter vor schlechten Handlungen bewahrt

New York – Die US-Sängerin Alicia Keys hat ihrer Mutter dafür gedankt, sie vor einigen schlechten Entscheidungen in ihrem Leben bewahrt zu haben.

„Ich hatte eine wirklich strenge Mutter“, sagte die 30-Jährige in einem Interview mit der britischen Zeitung „The Guardian“. „Ich musste mich entscheiden, ob ich richtig handele, oder ob ich im falschen Szenario ende“, so die Sängerin weiter.

Keys wurde im Jahr 2001 mit dem Song „Fallin“ von ihrem Erfolgsalbum „Songs in A Minor“ berühmt. Für ihre insgesamt vier Studioalben hat sie mehrfach Platin erhalten, zudem hat die Soulsängerin bereits 14 Grammys gewonnen.

Keys ist mit dem Produzenten und Rapper Swizz Beatz verheiratet. Im Oktober 2010 wurde ihr gemeinsamer Sohn Egypt Daoud Ibarr Dean geboren.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/saengerin-alicia-keys-von-mutter-vor-schlechten-entscheidungen-bewahrt-23661.html

Weitere Nachrichten

Sönke Wortmann

© über dts Nachrichtenagentur

"Bild am Sonntag" Sönke Wortmann sieht sich nicht als „Frauentyp“

Regisseur Sönke Wortmann hatte in seiner Jugend kein Glück mit den Frauen. In einem Gespräch mit "Bild am Sonntag" sagte er: "Ein Frauentyp war ich leider ...

Jan Wagner

© über dts Nachrichtenagentur

Literatur Dichter Jürgen Becker lobt neuen Büchner-Preisträger Jan Wagner

Der Dichter Jürgen Becker hat neuen Georg-Büchner-Preisträger Jan Wagner gelobt. Becker, der vor drei Jahren mit dem Büchner-Preis ausgezeichnet wurde, hob ...

Geigen

© über dts Nachrichtenagentur

Musikerziehung Gregor Meyle sieht Eltern in der Pflicht

Der Musiker Gregor Meyle führt das abnehmende Interesse vieler Kinder daran, ein Instrument zu lernen, auf die mangelnde Initiative der Eltern zurück. ...

Weitere Schlagzeilen