Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Sachsen-Anhalts Ministerpräsident lobt Merkels speziellen Führungsstil

© Deutscher Bundestag / Lichtblick / Achim Melde

26.08.2011

Merkel Sachsen-Anhalts Ministerpräsident lobt Merkels speziellen Führungsstil

Berlin – Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Rainer Haseloff (CDU), erst seit kurzem im Amt und ostdeutsch geprägt wie die jetzige Bundeskanzlerin und CDU-Bundesvorsitzende Angela Merkel, sieht die deutsche Regierungschefin auch wegen ihres speziellen Führungsstils erfolgreich an der Macht.

Gegenüber der „Leipziger Volkszeitung“ meinte Haseloff, studierter DDR-Physiker wie Merkel, dass die Bundeskanzlerin „in sich ruhend, stabil und mit einem dicken Fell ausgestattet“ sei. Das habe bestimmt auch seine Ursache in den Studienzeiten, da bei den Physikern auf 100 Jungs höchstens ein Dutzend Mädchen gekommen seien. „Wenn man sich da durchsetzt, ist man geprägt fürs Leben“, sagte Haseloff.

Die Bundeskanzlerin und CDU-Bundesvorsitzende zeichne zudem ein ganz spezieller Führungsstil aus. „Sie ist ostdeutsch und weiblich geprägt, ausgestattet mit der notwendigen Intuition und dem richtigen Maß an Instinkt. Damit haben Männer, vor allem westdeutsche, eher Probleme“, weiß Haseloff. „Ich habe damit keine Probleme, weil ich diesen Führungsstil zu Hause jeden Tag erlebe.“

Merkel wurde gerade vom US-Magazin „Forbes“ zur mächtigsten politischen Frau auf dem Planeten gekürt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/sachsen-anhalts-ministerpraesident-lobt-merkels-speziellen-fuehrungsstil-26681.html

Weitere Nachrichten

Angela Merkel CDU

© palinchak / 123RF Lizenzfreie Bilder

Unionsfraktionsvize Fuchs Kanzlerin Merkel sollte 2017 erneut antreten

Unions-Fraktionsvize Michael Fuchs wünscht sich, dass Kanzlerin Angela Merkel (CDU) bei der Bundestagswahl 2017 erneut antritt. "Wir haben zwölf gute Jahre ...

Flüchtlings Erstaufnahmelager Jenfelder Moorpark

© An-d / CC BY-SA 3.0

Bericht BAMF rechnet mit hunderten Flüchtlingen aus Calais

Aus dem Flüchtlingslager von Calais, das französische Sicherheitsbehörden derzeit räumen, könnten auch viele Asylsuchende nach Deutschland kommen. Das ...

Jürgen Trittin Grüne

© Bündnis 90 / Die Grünen / CC BY-SA 2.0

Trittin Drohendes Ceta-Aus „Blamage für große Koalition“

Das mögliche Scheitern des Freihandelsabkommens Ceta ist nach Auffassung der Grünen eine Blamage für die große Koalition in Berlin. "Der Bundestag hat ...

Weitere Schlagzeilen