Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

11.02.2011

Sachsen-Anhalt hat mit die höchsten Frauenanteile bei Führungskräften

Magdeburg – Die Industrie- und Handelskammer Halle-Dessau (IHK) lehnt eine verbindliche Frauenquote in Führungsetagen von Unternehmen ab. Nach einer aktuellen Studie habe Sachsen-Anhalt im Bundesvergleich mit 18 Prozent einen der höchsten Frauenanteile bei Führungskräften, sagte Antje Bauer, IHK-Geschäftsführerin für Unternehmensförderung, der „Mitteldeutschen Zeitung“. Nur Berlin sei mit 19 Prozent noch besser. Im Kammerbezirk stelle sich die Frage nach einer Quote ohnehin nicht, weil rund 90 Prozent der Firmen maximal zehn Mitarbeiter hätten.

Nach einer MZ-Umfrage ist eine Quote aber auch in großen Unternehmen im Land zumeist kein Thema. Aus Sicht der IHK müssten zu dem mehr Frauen bereit sein, überhaupt Führungsverantwortung zu übernehmen. Wichtiger als eine Quote seien deshalb eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf, längere Kita-Öffnungszeiten und flexiblere Arbeitszeiten, sagte Bauer. Dabei seien auch die Unternehmen selber gefragt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/sachsen-anhalt-hat-mit-die-hoechsten-frauenanteile-bei-fuehrungskraeften-19949.html

Weitere Nachrichten

Heizkraftwerk

© über dts Nachrichtenagentur

Emissionsrechtehandel-Reform Stahlindustrie fürchtet „Kahlschlag“

Die geplante Reform des Emissionsrechtehandels in der EU hat für Entsetzen in Europas Stahlindustrie gesorgt. Standorte und Jobs seien in Gefahr, warnen ...

Bahn-Zentrale

© über dts Nachrichtenagentur

Pofalla Deutsche Bahn will künftig vor allem in China wachsen

Die Deutsche Bahn (DB) setzt nach Informationen der "Welt" für ihr künftiges Wachstum auf China. Dort will der DB-Konzern in größerem Umfang in das ...

MeinFernbus / Flixbus

© über dts Nachrichtenagentur

Schwämmlein Flixbus will 2017 rund 40 Millionen Fahrgäste transportieren

Der Fernbus-Marktführer Flixbus will im laufenden Jahr rund 40 Millionen Fahrgäste transportieren und spätestens im kommenden Jahr europaweit profitabel ...

Weitere Schlagzeilen