Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

01.12.2010

Sachsen-Anhalt Diebe stehlen zunehmend Solarzellen

Magdeburg – In Sachsen-Anhalt ist in diesem Jahr die Zahl gestohlener Photovoltaik-Anlagen dramatisch gestiegen. Das berichtet die „Mitteldeutsche Zeitung“. Allein im ersten Halbjahr 2010 belief sich der Gesamtschaden nach Angaben des Innenministeriums auf knapp eine Million Euro. „Wir sehen die Entwicklung mit Sorge, es ist erstmals in diesem Jahr zu Diebstählen in solchen Größenordnungen gekommen“, sagte Ministeriumssprecher Martin Krems.

Geklaut wird alles, was aus Sonnenenergie Strom erzeugt: „Das reicht vom Modul auf Parkscheinautomaten bis hin zu ganzen Dachanlagen auf landwirtschaftlichen Stallungen.“ Die Ermittler gehen angesichts des dafür nötigen logistischen und technischen Aufwandes davon aus, „dass hier Banden professionell am Werk sind“, erklärte der Sprecher der Polizeidirektion Nord, Frank Küssner.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/sachsen-anhalt-diebe-stehlen-zunehmend-solarzellen-17551.html

Weitere Nachrichten

Parkende Autos in einer Straße

© über dts Nachrichtenagentur

Deutsches Kinderhilfswerk Mehr Spielstraßen wagen

Das Deutsche Kinderhilfswerk fordert zum heutigen Weltspieltag, deutschlandweit die Einrichtung von verkehrsberuhigten Bereichen, sogenannten ...

Helene Fischer 2013 Schleyerhalle

© Fred Kuhles / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Helene Fischer während Konzert ausgepfiffen

Während eines Kurzkonzerts in der Halbzeitpause des DFB-Pokal-Finales zwischen Borussia Dortmund und Eintracht Frankfurt ist am Samstag die ...

Kinder spielen auf einem Schulhof

© über dts Nachrichtenagentur

OECD-Generalsekretär Finanzbildung deutscher Schüler testen

José Ángel Gurría, der Generalsekretär der OECD, sieht Verbesserungsbedarf beim Aufbau der deutschen PISA-Tests: Insbesondere die Frage, wie es um die ...

Weitere Schlagzeilen