Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

10.08.2011

Saarland: Kramp-Karrenbauer zur Ministerpräsidentin gewählt

Berlin – Die bisherige saarländischen Sozialministerin, Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU), ist im zweiten Wahlgang zur Ministerpräsidentin des Landes gewählt worden. Kramp-Karrenbauer hat in zweiten Durchgang die benötigten 26 Stimmen erhalten. Der SPD-Fraktionschef Heiko Maas erhielt nur 25 Stimmen.

Im ersten Wahlgang hatte die CDU-Politikerin lediglich 25 Stimmen bekommen und damit die erforderliche Mehrheit von 26 Stimmen um eine Stimme verfehlt. SPD-Fraktionschef Heiko Maas bekam ebenfalls 25 Stimmen, zudem gab es eine Enthaltung. Die Landtagssitzung war daraufhin unterbrochen worden.

Kramp-Karrenbauer übernimmt damit nach zwölf Jahren das Amt von Peter Müller. Im Mai dieses Jahres hatte Müller bereits den CDU-Landesvorsitz an Kramp-Karrenbauer abgegeben. Die 49-jährige Kramp-Karrenbauer ist im Falle ihrer Wahl neben Christine Lieberknecht (Thüringen) und Hannelore Kraft (Nordrhein-Westfalen) die derzeit dritte weibliche Chefin eines Landeskabinetts.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/saarland-kramp-karrenbauer-zur-ministerpraesidentin-gewaehlt-25706.html

Weitere Nachrichten

Konstantin von Notz Grüne 2009

© Konstantin von Notz / CC BY-SA 3.0

Fall Amri Grüne skeptisch gegenüber Untersuchungsausschuss

Der stellvertretende Vorsitzende der Grünen-Fraktion im Bundestag, Konstantin von Notz, hat skeptisch auf die mögliche Einsetzung eines ...

Wolfgang Bosbach CDU 2014

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY 4.0

CDU Bosbach „überrascht“ von Steinbachs Partei-Austritt

Der CDU-Abgeordnete Wolfgang Bosbach hat sich "überrascht" vom Austritt der langjährigen CDU-Abgeordneten Erika Steinbach aus der Partei gezeigt. "Ich habe ...

Erika Steinbach CDU

© Deutscher Bundestag / CC BY-SA 3.0 DE

Partei-Austritt CDU-Bundestagsabgeordnete Motschmann kritisiert Steinbach

Die Bremer CDU-Bundestagsabgeordnete Elisabeth Motschmann hat Erika Steinbach scharf für deren Austritt aus der CDU kritisiert. In einem Gastbeitrag für ...

Weitere Schlagzeilen