Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Straßenszene in Syrien

© dts Nachrichtenagentur

11.07.2012

Syrien-Resolution Russland will Fortsetzung der Beobachtermission

Experten sehen allerdings keine Chance für den Entwurf im Sicherheitsrat.

New York – Russland hat einen neuen Resolutionsentwurf zur Lösung des Syrien-Konflikts in Umlauf gebracht, der eine reine Fortsetzung der Beobachtermission vorsieht. Sie solle „die Bemühungen des internationalen Sondergesandten Kofi Annan bei der Umsetzung seines Friedensplans weiter zu unterstützen“, erklärte der stellvertretende Uno-Botschafter Russlands, Igor Pankin, am Dienstagabend vor einer Sitzung des Sicherheitsrates.

Der russische Entwurf enthält jedoch keine Forderung nach Sanktionen gegen Regierung oder Opposition in Syrien, im Falle der Friedensplan werde nicht umgesetzt.

Experten sehen allerdings keine Chance für den Entwurf im Sicherheitsrat. Die westlichen Staaten wollen den Druck auf Machthaber Baschar al-Assad erhöhen und fordern wirtschaftliche Sanktionen bis hin zu einem Militäreinsatz.

Am Mittwoch wird der UNO-Sondergesandte Annan den Sicherheitsrat über die aktuelle Lage in Syrien informieren. Er war in den vergangenen Tagen zu Gesprächen in Damaskus, Teheran und Bagdad.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/russland-will-fortsetzung-der-beobachtermission-55370.html

Weitere Nachrichten

Helmut Kohl

© über dts Nachrichtenagentur

Straßburg Medwedew redet bei Kohl-Trauerakt

Beim Trauerakt für Helmut Kohl am 1. Juli in Straßburg wird nun auch Russland prominent vertreten sein. Nach Informationen der "Süddeutschen Zeitung" ...

Flugzeuge am Flughafen Newark bei New York

© über dts Nachrichtenagentur

USA Oberstes Gericht erlaubt Einreiseverbot teilweise

Der Oberste Gerichtshof der Vereinigten Staaten hat eine begrenzte Variante des Einreiseverbots für Menschen aus bestimmten mehrheitlich islamischen ...

Houses of Parliament mit Big Ben

© über dts Nachrichtenagentur

Großbritannien Minderheitsregierung steht

Die britischen Konservativen haben sich mit der nordirischen Democratic Unionist Party (DUP) auf eine Minderheitsregierung geeinigt. Die Spitzen der beiden ...

Weitere Schlagzeilen