Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Kreml Moskau Russland

© Минеева Ю. (Julmin) / CC BY-SA 1.0

23.03.2018

Giftanschlag Russland nennt Erklärung des EU-Gipfels „inakzeptabel“

Moskau bekräftigt Forderung nach internationaler Untersuchung.

Osnabrück – Der neue russische Botschafter in Deutschland, Sergej J. Netschajew, hat scharf auf die Erklärung des EU-Gipfels reagiert, in der sich die Staats- und Regierungschefs solidarisch mit Großbritannien und dessen Vorwürfen gegen Moskau erklären. „So eine Sprache ist inakzeptabel“, sagte er im Gespräch mit der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Freitag).

Netschajew bekräftigte Russlands Angebot, bei der Aufklärung des Attentats mit der internationalen Gemeinschaft zusammenzuarbeiten. „Aber wir sind gegen Ultimaten und unbewiesene Verleumdungen, geprägt von unangemessenen Aussagen und Parallelen“, sagte Netschajew.

Bereits am Mittwoch war dem diplomatischen Korps in Moskau eine Note zugegangen, in der Moskau eine Ermittlung nach den Standards der Organisation für das Verbot chemischer Waffen (OPCW) fordert.

„Russland erklärt, dass es keine Chemiewaffen gegen Großbritannien einsetzte“, heißt es darin. Und weiter: Großbritannien habe die Bitte Moskaus um eine den internationalen Vereinbarungen entsprechende Beteiligung an den Ermittlungen bereits am 12. März zurückgewiesen. Erst nach dem Scheitern einer Geheimberatung im UN-Sicherheitsrat sei das Generalsekretariat der Organisation für das Verbot chemischer Waffen (OPCW) von London angesprochen worden.

„Das Vorgehen der westlichen Länder widerspricht nicht nur den Völkerrechtsnormen und den allgemein anerkannten Normen der zwischenstaatlichen Beziehungen, sondern auch der gesunden Vernunft“, beklagte das russische Außenministerium.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/russland-nennt-erklaerung-des-eu-gipfels-inakzeptabel-107915.html

Weitere Nachrichten

Omid Nouripour Grüne

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY 3.0

Nouripour Treffen der AfD-Politiker mit Großmufti Beihilfe zum Terror

Der außenpolitische Sprecher der Grünen-Bundestagsfraktion, Omid Nouripour, äußert scharfe Kritik am Besuch einer AfD-Delegation in Damaskus. Nouripour ...

Brigitte Zypries SPD 2014

© Gerd Seidel / CC BY-SA 3.0

US-Strafzölle Zypries droht USA mit deutlicher EU-Reaktion

Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries (SPD) hat eine scharfe Gegenreaktion der EU angekündigt, sollten die USA neue Importzölle auf europäische ...

Smartphone: Iran soll User mit Apps ausspähen.

© Peter Strauch / pixelio.de

"Mobogram" unter Verdacht Iran spioniert App-Nutzer zielgerichtet aus

Der Iran könnte heimlich Millionen Nutzer weltweit ausspionieren, die Anwendungen - welche augenscheinlich unter dem Deckmantel staatlichen Sponsorings ...

Weitere Schlagzeilen