Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Russell Brand wagt seine erste Bühnenrolle

© dapd

22.02.2012

"What About Dick? Russell Brand wagt seine erste Bühnenrolle

Stück stammt von Eric Idle.

London – Russell Brand (36), britischer Leinwandstar, gibt sein Theaterdebüt. Der Comedian (“Arthur”, “Männertrip”) wird in der Uraufführungsproduktion eines Theaterstücks von Eric Idle spielen. Die berichtet die “Los Angeles Times”. Idle, der als Mitglied der britischen Comedytruppe “Monty Python” bekannt wurde, wird mit “What About Dick?” im April im Orpheum Theatre in Los Angeles Premiere feiern.

Neben Russell Brand, Ex-Mann von Popstar Katy Perry, werden noch weitere prominente Darsteller auf der Bühne stehen. Zum Ensemble gehören neben den britischen Stand-Up-Comedians Billy Connolly und Eddie Izzard auch die “Frasier”-Schauspielerin Jane Leeves sowie Tim Curry (“The Rocky Horror Picture Show”).

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/russell-brand-wagt-seine-erste-buehnenrolle-41440.html

Weitere Nachrichten

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Nazi Rechtsradikaler

© ginasanders / 123RF Lizenzfreie Bilder

Bericht Rechte Gewalt bleibt auf hohem Niveau

Rechte Gewalttäter schlagen nach Informationen des Tagesspiegels (Montagausgabe) unvermindert zu. Die Polizei registrierte im vergangenen Jahr nach ...

Weitere Schlagzeilen