Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Russell Brand wagt seine erste Bühnenrolle

© dapd

22.02.2012

"What About Dick? Russell Brand wagt seine erste Bühnenrolle

Stück stammt von Eric Idle.

London – Russell Brand (36), britischer Leinwandstar, gibt sein Theaterdebüt. Der Comedian (“Arthur”, “Männertrip”) wird in der Uraufführungsproduktion eines Theaterstücks von Eric Idle spielen. Die berichtet die “Los Angeles Times”. Idle, der als Mitglied der britischen Comedytruppe “Monty Python” bekannt wurde, wird mit “What About Dick?” im April im Orpheum Theatre in Los Angeles Premiere feiern.

Neben Russell Brand, Ex-Mann von Popstar Katy Perry, werden noch weitere prominente Darsteller auf der Bühne stehen. Zum Ensemble gehören neben den britischen Stand-Up-Comedians Billy Connolly und Eddie Izzard auch die “Frasier”-Schauspielerin Jane Leeves sowie Tim Curry (“The Rocky Horror Picture Show”).

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/russell-brand-wagt-seine-erste-buehnenrolle-41440.html

Weitere Nachrichten

Bjarne Mädel

© über dts Nachrichtenagentur

"Arbeit. Liebe. Geld." Bjarne Mädel kann beim Tischfußball abschalten

Schauspieler Bjarne Mädel kann beim Tischfußball abschalten: "Beim Kickern bin ich richtig im Moment. Nichts ist so schnell wie Tischfußball, da bleibt ...

Seismograph bei der Aufzeichnung eines Erdbebens

© über dts Nachrichtenagentur

Indonesien Erdbeben der Stärke 6,5

Auf der indonesischen Insel Sulawesi hat sich am Montag ein Erdbeben mittlerer Stärke ereignet. Geologen gaben zunächst eine Stärke von 6,5 an. Diese Werte ...

Smudo

© über dts Nachrichtenagentur

Smudo „Meine Kinder sollen ihr Leben leben“

Rapper und Hobbyrennfahrer Smudo ist der Meinung, dass seine Kinder unbedingt ihren eigenen Weg gehen sollen. Seine Leidenschaft für Motorsport müssen sie ...

Weitere Schlagzeilen