Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Rückrundenschreck Chemnitz besiegt Sandhausen

© dapd

07.03.2012

3. Liga Rückrundenschreck Chemnitz besiegt Sandhausen

Burghausen schließt zu Regensburg auf – Unterhaching kann im Abstiegskampf aufatmen.

Sandhausen – Fußball-Drittligist Chemnitzer FC hat in einer Nachholpartie des 25. Spieltages den SV Sandhausen 3:0 (1:0) geschlagen und damit dessen Rückkehr an die Tabellenspitze vereitelt. Der Aufsteiger ist dank der Tore von Pavel Dobry (45. Minute), Matthias Peßolat (83.) und Anton Fink (90.) in der Rückrunde weiter unbesiegt. Sandhausen musste ab der 63. Minute zu zehnt spielen, weil David Ulm die Gelb-Rote Karte sah. Chemnitz kletterte durch den Auswärtserfolg auf Rang sechs und hat nur noch zwei Punkte Rückstand auf einen Aufstiegsplatz.

Auf den darf auch Wacker Burghausen weiterhin hoffen: Die Oberbayern bleiben in dieser Saison zu Hause ungeschlagen und schlossen nach dem 2:0 (0:0)-Sieg gegen den VfL Osnabrück nach Punkten zum Tabellendritten Jahn Regensburg auf. Marco Holz schoss in der 48. und 74. Minute die Tore des Tages.

Indes schloss die SpVgg Unterhaching die letzte verbliebene Partie des 22. Spieltages erfolgreich ab: Sascha Bigalke erzielte beim 2:0 (0:0)-Sieg gegen die Kickers Offenbach beide Treffer (47., Foulelfmeter, 64.). Die Oberbayern verschafften sich mit dem wichtigen Sieg Luft im Abstiegskampf, während Offenbach den Anschluss an die Spitzengruppe verlor.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/rueckrundenschreck-chemnitz-besiegt-sandhausen-44622.html

Weitere Nachrichten

Zuschauer bei Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Russland in Vorrunde ausgeschieden

Russland ist beim Confed Cup im eigenen Land in der Vorrunde ausgeschieden. Die Gastgeber unterlagen in Kasan dem Team aus Mexiko mit 1:2. Nachdem die ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Grindel WM in Russland kann zivilgesellschaftliche Brücken bauen

Trotz der umstrittenen Politik Russlands hat DFB-Präsident Reinhard Grindel die WM-Vergabe an das Land für 2018 verteidigt: "Eine WM in ein Land wie ...

Julian Draxler beim Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Deutschland und Chile trennen sich 1:1

Die DFB-Elf und das Team aus Chile haben sich beim Confed Cup am Donnerstagabend mit 1:1 unentschieden getrennt. Die Chilenen griffen sehr früh an und ...

Weitere Schlagzeilen