Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Nico Rosberg Mercedes

© Morio / CC BY-SA 3.0

16.04.2016

Formel 1 Rosberg holt Pole in China

Titelverteidiger Lewis Hamilton schied bereits im ersten Durchgang aus.

Shanghai – Formel-1-Spitzenreiter Nico Rosberg hat sich beim Qualifying zum Großen Preis von China die Pole Position gesichert. Der Mercedes-Pilot verwies Daniel Ricciardo im Red-Bull auf den zweiten Platz. Ferrari-Pilot Sebastian Vettel musste sich mit Rang vier noch hinter seinem Teamkollegen Kimi Räikkönen begnügen.

Titelverteidiger Lewis Hamilton schied bereits im ersten Durchgang wegen eines Technik-Defekts an seinem Mercedes aus und muss im Rennen am Sonntag von ganz hinten starten.

Nico Hülkenberg landete auf Platz zehn, Pascal Wehrlein brachte nach einem Unfall keine Runde zustande.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen: Wir verzichten in der Regel komplett auf externe Werbung und deren Tracker, um Ihnen ein möglichst angenehmes und schnelles Lesevergnügen zu ermöglichen. Im Gegenzug können Sie können unsere Arbeit unterstützen, zum Beispiel über PayPal, per Flattr oder indem Sie diesen Artikel ganz einfach auf den folgenden Social Media Plattformen teilen. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/rosberg-holt-pole-in-china-93619.html

Weitere Nachrichten

Josip Drmic 2015

© Steindy / CC BY-SA 3.0

1. Bundesliga Drmic kämpft um Comeback bei Borussia Mönchengladbach

Josip Drmic hat sich nach seinem Knorpelschaden Gedanken um seine Karriere gemacht. Doch er hat nicht aufgegeben und kämpft um sein Comeback. "Ich habe ...

Lukas Podolski 2012 FC Arsenal

© Ronnie Macdonald / CC BY 2.0

"Die Garde der Löwen" Podolski will häufiger als Synchronsprecher arbeiten

Fußballstar Lukas Podolski würde gerne häufiger als Synchronsprecher arbeiten. "Es macht auf jeden Fall Spaß. Wenn man dann am Ende die Serie sieht und ...

Weserstadion Bremen

© Daniel FR / gemeinfrei

1. Bundesliga Werder Bremen beurlaubt Trainer Viktor Skripnik

Der SV Werder Bremen hat Cheftrainer Viktor Skripnik und die beiden Co-Trainer Florian Kohfeldt und Torsten Frings mit sofortiger Wirkung beurlaubt. Das ...

Weitere Schlagzeilen