Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Taxi

© über dts Nachrichtenagentur

09.09.2017

Roland Berger Roboter-Taxis vielversprechende Erlösquelle für Pkw-Hersteller

Einnahmen vor allem in Großstädten.

Berlin – Die Unternehmensberatung Roland Berger sieht in Roboter-Taxis eine vielversprechende Erlösquelle für Pkw-Hersteller. Wolfgang Bernhart, Senior Partner bei Roland Berger, erwartet vor allem in Großstädten Einnahmen.

„Angenommen, ein Hersteller lässt 500 vollautonome Pkw in einem urbanen Zentrum fahren, die pro Tag im Schnitt 160 Kilometer zurücklegen und berechnet den Nutzern pro Kilometer 40 Cent – dann kommt er über fünf Jahre hinweg auf knapp 60 Millionen Euro Umsatz, bei geschätzten Fahrzeugkosten von 35.000 bis 40.000 Euro“, sagte er dem „Focus“.

Roboter-Pkw würden sich aller Wahrscheinlichkeit nach zuerst in China und Singapur, dem Mittleren Osten und in den USA durchsetzen, sagte Bernhart. Der Grund seien vor allem die unterschiedlichen Anforderungen der Regulierungsbehörden an die Hersteller. China sei überdies für den Einsatz fahrerloser Pkw prädestiniert, da heute schon knapp neun Prozent aller chinesischen Autos von vielen Menschen gemeinsam genutzt würden.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/roland-berger-roboter-taxis-vielversprechende-erloesquelle-fuer-pkw-hersteller-101455.html

Weitere Nachrichten

Air-Berlin-Maschine

© über dts Nachrichtenagentur

Air-Berlin-Verkauf Zypries gegen Einmischung der Politik

Eine Woche vor dem Ende der Frist zur Abgabe von Übernahmeangeboten von Air Berlin spricht sich Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries (SPD) gegen ...

VW-Logo

© über dts Nachrichtenagentur

Dieselskandal Verbraucherschutzbehörden erhöhen Druck auf VW

Die Verbraucherschutzbehörden in Europa erhöhen den Druck auf Volkswagen, seinen durch den Dieselskandal geschädigten Kunden stärker entgegenzukommen. In ...

Euroscheine

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Rekord-Beitragsschulden in gesetzlicher Krankenversicherung

Die Beitragsschulden in der gesetzlichen Krankenversicherung haben ein neues Rekordniveau erreicht: Ende Juli verzeichneten die 113 gesetzlichen ...

Weitere Schlagzeilen