Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Philipp Rösler

© dts Nachrichtenagentur

25.08.2012

Wachstum Rösler will IT-Startups unterstützen

Internet- und Technologie-Startups böten gute Wachstumschancen.

Berlin – Das Bundeswirtschaftsministerium geht gezielt auf junge innovative Unternehmen aus der Internetbranche und Technologiebranchen zu. Man wolle Unternehmen ansprechen, die sich durch etablierte Formate wie den IT-Gipfel der Bundesregierung oder Fachforen des Ministeriums nicht angesprochen fühlten, heißt es in einem Papier aus dem Haus von Minister Philipp Rösler (FDP), das dem „Handelsblatt“ (Montagausgabe) vorliegt.

Eine aktuelle Wirkungsanalyse zur Gründerförderung des Ministeriums belege, dass gerade Internet- und Technologie-Startups besonders gute Wachstumschancen böten, heißt es in dem Papier. Ziel müsse es sein, die Gründungs- und Wachstumsbedingungen zu verbessern sowie die gesellschaftliche Akzeptanz von Gründern in Deutschland zu stärken.

Rösler trifft am Montag in Berlin Vertreter von Startup-Unternehmen. Er erhofft sich davon konkrete Anregungen zur Stärkung der Gründerkultur. Wichtige Themen sollen Finanzierungsbedingungen, Fachkräftegewinnung und staatliche Förderprogramme sein.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/roesler-will-it-startups-unterstuetzen-56162.html

Weitere Nachrichten

Donald Trump 2015

© Gage Skidmore / CC BY-SA 3.0

Handelsbeschränkungen Gesamtmetall warnt Donald Trump vor Protektionismus

Die deutsche Metall- und Elektroindustrie setzt weiterhin auf regen Handel mit den USA und warnt die künftige Administration unter Donald Trump vor ...

Renault Zoe E-Auto Lade-Station

© Werner Hillebrand-Hansen / CC BY-SA 2.0

Gesamtmetall Gesetzgeber sollte sich bei Elektromobilität zurückhalten

Die Metall- und Elektroindustrie warnt vor zu weitreichenden staatlichen Vorgaben beim Ausbau der Elektromobilität. Rainer Dulger, Präsident des ...

Volkswagen-Werk Wolfsburg

© Andreas Praefcke / CC BY 3.0

Abgas-Skandal Lungenarzt verklagt VW-Konzern

Ein Leverkusener Pneumologe hat im Zuge des Abgasskandals Strafanzeigen gegen Volkswagen gestellt. Wie die in Düsseldorf erscheinende "Rheinische Post" ...

Weitere Schlagzeilen