Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Rösler verteidigt Energiepolitik

© dapd

08.02.2012

Energiewende Rösler verteidigt Energiepolitik

Bundeswirtschaftsminister greift die Opposition scharf an.

Berlin – Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP) hat die Kritik an der schwarz-gelben Energiepolitik zurückgewiesen. “Während Sie nur nach Öffentlichkeit gieren, demonstrieren, alles schlecht reden, setzt diese Regierungskoalition die Energiewende erfolgreich und gemeinsam um”, sagte der FDP-Politiker am Mittwoch in einer Aktuellen Stunde des Bundestags. Er versicherte, die Koalition lasse sich in dieser Frage nicht auseinanderdividieren. Umweltminister Norbert Röttgen (CDU) und er seien sich einig, dass die Energiewende wirtschaftlich sein müsse.

Rösler griff die Opposition scharf an. In sieben Jahren rot-grüner Regierungszeit sei nicht viel passiert. “Ihre Energiepolitik bestand aus einem Ausstiegsbeschluss und viel Wind um nichts”, sagte Rösler. Er warf den Grünen Blockadepolitik vor und kritisierte, die SPD sei in der Frage des Neubaus von Kohlekraftwerken gespalten.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/roesler-verteidigt-energiepolitik-38831.html

Weitere Nachrichten

Karl Lauterbach SPD 2009

© A.Savin / CC BY-SA 3.0

Versandhandel mit rezeptpflichtiger Arznei SPD wehrt sich gegen Verbot

Der Plan von Gesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU), den Versandhandel mit verschreibungspflichtiger Arznei zu verbieten, stößt in der Koalition auf ...

Angela Merkel CDU 2014

© Tobias Koch / CC BY-SA 3.0 DE

Linke Bartsch ruft SPD und Grüne zum Sturz Merkels auf

Die Linken haben SPD-Chef Sigmar Gabriel zum Sturz von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) aufgerufen. "Herr Gabriel könnte nächste Woche Kanzler sein, ...

Hermann Gröhe CDU

© Christliches Medienmagazin pro / CC BY 2.0

CDU Gröhe will Versandhandel mit rezeptpflichtiger Arznei verbieten

Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) lässt ein Gesetz vorbereiten, das den Versandhandel mit verschreibungspflichtigen Medikamenten untersagt. Das ...

Weitere Schlagzeilen