Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Rösler: Keine Gedanken über Gründe für Lindner-Rücktritt

© Deutscher Bundestag / Thomas Trutschel / photothek.net

18.12.2011

FDP Rösler: Keine Gedanken über Gründe für Lindner-Rücktritt

Berlin – FDP-Chef Philipp Rösler macht sich eigenen Angaben zufolge keine Gedanken über mögliche Gründe für den Rücktritt von Christian Lindner, der am vergangenen Mittwoch vom Posten des FDP-Generalsekretärs zurückgetreten war.

Im „Bericht aus Berlin“ (ARD) sagte Rösler, dass er sich keine Gedanken über die Gründe des Rücktritts von Lindner mache, sondern stattdessen seine Aufgabe als FDP-Chef darin sehe, „die Handlungsfähigkeit der Freien Demokraten weiter zu erhalten“.

Dies habe er getan, indem er innerhalb weniger Stunden einen neuen Generalsekretär berufen habe, den bisherigen FDP-Schatzmeister Patrick Döring. Jetzt gelte es „nach vorne zu schauen“, so Rösler. „Wir haben einen neuen Generalsekretär und damit wird es weiter aufwärts gehen“, erklärte der Vorsitzende der FDP weiter.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/roesler-keine-gedanken-ueber-gruende-fuer-lindner-ruecktritt-31695.html

Weitere Nachrichten

Barbara Hendricks Angela Merkel 2013

© Martin Rulsch / CC BY-SA 4.0

SPD Hendricks will Agrarsubventionen an Naturschutz koppeln

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) hat eine grundlegende Reform der bisherigen EU-Agrarsubventionen gefordert. Demnach sollen Landwirte künftig ...

Konstantin von Notz Grüne 2009

© Konstantin von Notz / CC BY-SA 3.0

Fall Amri Grüne skeptisch gegenüber Untersuchungsausschuss

Der stellvertretende Vorsitzende der Grünen-Fraktion im Bundestag, Konstantin von Notz, hat skeptisch auf die mögliche Einsetzung eines ...

Wolfgang Bosbach CDU 2014

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY 4.0

CDU Bosbach „überrascht“ von Steinbachs Partei-Austritt

Der CDU-Abgeordnete Wolfgang Bosbach hat sich "überrascht" vom Austritt der langjährigen CDU-Abgeordneten Erika Steinbach aus der Partei gezeigt. "Ich habe ...

Weitere Schlagzeilen