Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Rösler ist von Wahlerfolg der FDP überzeugt

© dapd

16.03.2012

Landtagswahlen Rösler ist von Wahlerfolg der FDP überzeugt

„Jedem ist klar, wir müssen jetzt kämpfen“.

Köln – Der FDP-Bundesvorsitzende Philipp Rösler blickt trotz der schlechten Umfragewerte für seine Partei optimistisch auf die anstehenden Landtagswahlen. „Die Wahrscheinlichkeiten sind unheimlich groß, dass wir sehr erfolgreich sein werden in allen drei Landtagswahlen“, sagte er am Freitag im ARD-„Morgenmagazin“. „Jedem ist klar, wir müssen jetzt kämpfen“, fügte er hinzu.

Es gehe bei den Wahlen in NRW, Schleswig-Holstein und dem Saarland um die Zukunft der Liberalen in Deutschland. Um diese zu sichern, müssten „alle an Bord sein“. Er sei daher „sehr froh und dankbar, dass Christian Lindner aus der Reserve zurückgekommen ist“. Lindner sei eindeutig der beste Spitzenkandidat für NRW, da er dort lange landespolitische Erfahrungen gesammelt habe.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/roesler-ist-von-wahlerfolg-der-fdp-ueberzeugt-45990.html

Weitere Nachrichten

Thomas Oppermann SPD 2015

© Olaf Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

SPD Oppermann will Einigung über Rentenniveau noch vor der Wahl

Der Vorsitzende der SPD-Fraktion im Bundestag, Thomas Oppermann, hat die Union und seine eigene Partei davor gewarnt, sich im Wahlkampf in einen "Wettlauf ...

Kreml Moskau Russland

© Минеева Ю. (Julmin) / CC BY-SA 1.0

Umfrage Jeder Dritte fürchtet Krieg mit Russland

In einer Umfrage ermittelte das Forsa-Institut für den stern, wie die Deutschen die Beziehungen zu Russland einschätzen. Mit der Annexion der Krim, dem ...

Wahlurne Umfrage

© Alexander Hauk / bayernnachrichten.de / gemeinfrei

“Stern”-RTL-Wahltrend Union legt weiter zu und vergrößert Abstand zur SPD

Die Union aus CDU und CSU gewinnt im stern-RTL-Wahltrend erneut einen Prozentpunkt hinzu und kommt nun auf 35 Prozent. 13 Prozentpunkte weniger hat die ...

Weitere Schlagzeilen