Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Rösler ist von Wahlerfolg der FDP überzeugt

© dapd

16.03.2012

Landtagswahlen Rösler ist von Wahlerfolg der FDP überzeugt

„Jedem ist klar, wir müssen jetzt kämpfen“.

Köln – Der FDP-Bundesvorsitzende Philipp Rösler blickt trotz der schlechten Umfragewerte für seine Partei optimistisch auf die anstehenden Landtagswahlen. „Die Wahrscheinlichkeiten sind unheimlich groß, dass wir sehr erfolgreich sein werden in allen drei Landtagswahlen“, sagte er am Freitag im ARD-„Morgenmagazin“. „Jedem ist klar, wir müssen jetzt kämpfen“, fügte er hinzu.

Es gehe bei den Wahlen in NRW, Schleswig-Holstein und dem Saarland um die Zukunft der Liberalen in Deutschland. Um diese zu sichern, müssten „alle an Bord sein“. Er sei daher „sehr froh und dankbar, dass Christian Lindner aus der Reserve zurückgekommen ist“. Lindner sei eindeutig der beste Spitzenkandidat für NRW, da er dort lange landespolitische Erfahrungen gesammelt habe.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/roesler-ist-von-wahlerfolg-der-fdp-ueberzeugt-45990.html

Weitere Nachrichten

Regenbogen-Fahne

© über dts Nachrichtenagentur

Homo-Ehe Merkel will Fraktionszwang für Entscheidung aufheben

Bundeskanzlerin Angela Merkel will für eine künftige Entscheidung über die sogenannte "Homo-Ehe" im Bundestag einen Fraktionszwang aufheben. Wie die ...

Wohlhabende Senioren

© über dts Nachrichtenagentur

Studie für SPD-Ministerium Vermögensteuer schadet der Wirtschaft

Im Falle einer Wiedereinführung der Vermögensteuer würde die deutsche Wirtschaft stark schrumpfen und die Arbeitslosigkeit steigen. So eine Untersuchung im ...

Angela Merkel und Sigmar Gabriel

© über dts Nachrichtenagentur

INSA-Umfrage SPD und Union legen beide zu

Sowohl Union als auch SPD legen in der sogenannten "Sonntagsfrage" des Instituts INSA in dieser Woche zu. Im aktuellen Meinungstrend, den das Institut jede ...

Weitere Schlagzeilen