Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Feuilleton - newsburger.de

06.06.2011

Rockband Kasabian glaubt nicht an ewigen Erfolg

London – Die britische Rockband Kasabian ist davon überzeugt, nicht ewig auf der Erfolgswelle zu schwimmen. “Irgendwann klingt jeder einmal wie Mist. Es ist unvermeidbar”, sagte Bandgitarrist Serge Pizzorno gegenüber dem Promidienst “Bang Showbiz”. Vom Hit-Potential des neuen Kasabian-Albums ist der Songwriter dennoch überzeugt. “Wir haben einen Rock-Klassiker geschaffen. Es klingt anderes als alle anderen Rock-Alben, die ihr jemals gehört habt”, so Pizzorno.

Kasabian brachte bisher drei UK-Nummer eins Alben heraus. Dazu kommen mehrere Film-Soundtracks und die Titelmusik für verschiedene Computer- und Konsolenspiele.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/rockband-kasabian-glaubt-nicht-an-ewigen-erfolg-21139.html

Weitere Nachrichten

Mann mit Kopfhörern

© über dts Nachrichtenagentur

GfK Entertainment Helene Fischer neue Nummer eins der Album-Charts

Helene Fischer steht mit ihrem Album "Helene Fischer" an der Spitze der offiziellen deutschen Album-Charts. Das teilte die GfK am Freitag mit. Die Toten ...

Levina am 13.05.2017 beim ESC

© EBU, über dts Nachrichtenagentur

ESC-Chef NDR will an Eurovision Song Contest festhalten

Der deutsche ESC-Chef Thomas Schreiber sieht nach dem schlechten Abschneiden in Kiew keinen Anlass für das deutsche Fernsehen, aus dem Eurovision Song ...

Levina am 13.05.2017 beim ESC

© EBU, über dts Nachrichtenagentur

Eurovision Song Contest Portugal gewinnt ESC

Portugal ist der Gewinner des Eurovision Song Contest 2017. Der Beitrag von Salvador Sobral mit dem Lied "Amar Pelos Dois" (deutsch: "Für Zwei lieben") ...

Weitere Schlagzeilen