Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Rihanna bekommt Wachsfigur in London

© bang

03.10.2011

Rihanna Rihanna bekommt Wachsfigur in London

Rihanna gibt es nun auch als Wachsfigur. Die Sängerin wurde mit ihrer eigenen Figur im Londoner Madame Tussauds verewigt. Diese steht dort nun in der Music Zone neben den Figuren ihrer Kolleginnen Britney Spears, Kylie Minogue, Lady Gaga und Amy Winehouse. Gekleidet ist die Figur in einem schwarzen Kleid, das sie im letzten Jahr bei einem Auftritt in der britischen Version der Castingshow ‚X Factor‘ trug. Die Herstellung der Figur dauerte vier Monate und kostete 150.000 Pfund (ca. 175.000 Euro).

„Wir sind begeistert, Rihanna bei Madame Tussauds London willkommen zu heißen“, freut sich Liz Edwards, die PR-Managerin des Wachsfigurenkabinetts. „Ihre Aufnahme könnte nicht besser getimt sein, da ihre ‚Loud‘-Tour diese Woche in der Hauptstadt ankommt. Wir sind sicher, dass sie bei unseren Gästen den richtigen Ton treffen wird, da die Nachfrage nach ihrer Figur nach ihrem Auftritt bei ‚X Factor‘ 2010 riesig war. Rihanna ist im Moment einer der größten Musikstars und eine perfekte Ergänzung zum ‚Diva Dream-Team‘ der weiblichen Künstlerinnen, die wir hier in der Publikumsattraktion haben.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© bang / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/rihanna-bekommt-wachsfigur-in-london-29005.html

Weitere Nachrichten

Parkende Autos in einer Straße

© über dts Nachrichtenagentur

Deutsches Kinderhilfswerk Mehr Spielstraßen wagen

Das Deutsche Kinderhilfswerk fordert zum heutigen Weltspieltag, deutschlandweit die Einrichtung von verkehrsberuhigten Bereichen, sogenannten ...

Helene Fischer 2013 Schleyerhalle

© Fred Kuhles / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Helene Fischer während Konzert ausgepfiffen

Während eines Kurzkonzerts in der Halbzeitpause des DFB-Pokal-Finales zwischen Borussia Dortmund und Eintracht Frankfurt ist am Samstag die ...

Kinder spielen auf einem Schulhof

© über dts Nachrichtenagentur

OECD-Generalsekretär Finanzbildung deutscher Schüler testen

José Ángel Gurría, der Generalsekretär der OECD, sieht Verbesserungsbedarf beim Aufbau der deutschen PISA-Tests: Insbesondere die Frage, wie es um die ...

Weitere Schlagzeilen