Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Schock in Kambodscha

© dapd

02.04.2012

Ricky Martin Schock in Kambodscha

Ricky Martin engagiert sich gegen den Menschenhandel.

Hamburg – Ricky Martin (40), puertoricanischer Musiker, fühlt sich als Anwalt ausgebeuteter Kinder. Ein Schlüsselerlebnis sei für ihn gewesen, als er auf einer Reise durch Kambodscha Aufnahmen eines zur Prostitution gezwungenen Mädchens gesehen habe, berichtet Martin in einem Interview mit dem US-Magazin „Advocate“.

„Ich hatte einen Nervenzusammenbruch, als ich diese Bilder sah. Ich konnte es kaum ertragen, diesen Mann zu sehen, der dieses Kind missbrauchte“, sagte der Sänger. Er habe deshalb entschlossen, sich in seiner Ricky Martin Foundation künftig verstärkt um das Problem des Menschenhandels zu kümmern. Es sei erschrocken, wie viele Kinder insbesondere in Südamerika verschleppt würden, um als Sex- und Arbeitssklaven oder im Drogenhandel zu enden.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/ricky-martin-schock-in-kambodscha-48652.html

Weitere Nachrichten

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Nazi Rechtsradikaler

© ginasanders / 123RF Lizenzfreie Bilder

Bericht Rechte Gewalt bleibt auf hohem Niveau

Rechte Gewalttäter schlagen nach Informationen des Tagesspiegels (Montagausgabe) unvermindert zu. Die Polizei registrierte im vergangenen Jahr nach ...

Polizei

© ank / newsburger.de

Neuer Eigentümer „Horror-Haus“ von Höxter ist verkauft

Das "Horror-Haus" von Höxter-Bosseborn hat einen neuen Eigentümer. Ein Handwerker aus der näheren Umgebung habe die Immobilie für einen vierstelligen Preis ...

Weitere Schlagzeilen