Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Fahne von Saudi-Arabien

© über dts Nachrichtenagentur

26.09.2017

Bericht Saudi-Arabien will Frauen das Autofahren erlauben

Entsprechendes königliche Dekret soll im kommenden Juni in Kraft treten.

Riad – Saudi-Arabien will es Frauen künftig erlauben, Auto zu fahren. Das berichtet die offizielle saudische Nachrichtenagentur SPA. Demnach soll das entsprechende königliche Dekret im kommenden Juni in Kraft treten.

Saudi-Arabien ist das einzige Land, in dem Frauen keinen Führerschein machen dürfen. Menschenrechtsaktivisten setzen sich bereits seit Jahrzehnten gegen das Fahrverbot ein.

Erst am Montag war Frauen in Saudi-Arabien anlässlich des Nationalfeiertags erstmals Zutritt zu einem Sportstadion gewährt worden.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/riad-saudi-arabien-will-frauen-das-autofahren-erlauben-102182.html

Weitere Nachrichten

Emmanuel Macron

© über dts Nachrichtenagentur

SPD Gabriel begrüßt Macrons „leidenschaftliches Plädoyer für Europa“

Bundesaußenminister Sigmar Gabriel hat die Grundsatzrede des französischen Präsidenten Emmanuel Macron als "ein mutiges, ein leidenschaftliches Plädoyer ...

Emmanuel Macron

© über dts Nachrichtenagentur

Frankreich Macron für „Neugründung Europas“

Der französische Präsident Emmanuel Macron hat sich für eine "Neugründung Europas" ausgesprochen. Nur "ein vereintes, souveränes und demokratisches Europa" ...

Israelische Fahnen

© über dts Nachrichtenagentur

Berlin Israelischer Botschafter besorgt über Wahlerfolg der AfD

Israels neuer Botschafter in Deutschland hat sich beunruhigt über das starke Abschneiden der AfD bei der Bundestagswahl geäußert. "Das Wahlergebnis der AfD ...

Weitere Schlagzeilen