Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Rewe-Chef läuft Sturm gegen kürzere Ladenöffnungszeiten

© dapd

23.01.2012

Rewe Rewe-Chef läuft Sturm gegen kürzere Ladenöffnungszeiten

Konzern sieht Tausende Arbeitsplätze gefährdet – Großer Bedarf für das Einkaufen am späten Abend.

Köln – Der Kölner Rewe-Konzern läuft Sturm gegen die Pläne der rot-grünen Landesregierung in Nordrhein-Westfalen zur Kürzung der Ladenöffnungszeiten. Sollte die Politik die seit 2006 geltende Liberalisierung des Ladenschlusses mit Öffnungszeiten bis Mitternacht zurücknehmen, “sind Tausende Arbeitsplätze gefährdet”, sagte der Rewe-Vorstandsvorsitzende Alain Caparros der “Welt” (Montagausgabe). Die Gesetzesinitiative für einen Ladenschluss von 22.00 Uhr oder noch früher sei “praxisfremd und altmodisch”.

Die Landesregierung will laut Koalitionsvertrag mit den früheren Schlusszeiten “die Aushöhlung des Sonn- und Feiertagsschutzes” korrigieren. Die Gewerkschaften stützen den Plan, um die Arbeitnehmer vor hoher Belastung zu schützen.

Rewe habe keine Probleme, die Spätschichten zu füllen, da das Unternehmen “attraktive Gehaltszuschläge” zahle, erklärte Caparros. Durch die Spätöffnung habe Rewe allein in seinen Supermärkten in NRW 500 bis 600 Vollzeitstellen geschaffen, nicht eingerechnet Zulieferer, Logistiker und Sicherheitsleute.

“Wenn in Nordrhein-Westfalen die Öffnungszeiten wieder stärker reglementiert werden, könnte das Signalwirkung für ganz Deutschland haben”, warnte Caparros. Es gebe einen großen Bedarf bei den Kunden für das Einkaufen am späten Abend, sagte er. So erzielten die Rewe-Märkte und die zum Konzern zählenden Penny-Discounter in NRW zwischen 20.00 und 22.00 Uhr mehr als ein Zehntel des Wochenumsatzes.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/rewe-chef-lauft-sturm-gegen-kurzere-ladenoffnungszeiten-35602.html

Weitere Nachrichten

Tankstelle Total

© Joho345 / gemeinfrei

ADAC Kraftstoffpreise weiterhin im Aufwind

Der leichte Aufwärtstrend bei den Kraftstoffpreisen setzt sich auch in dieser Woche fort. Laut ADAC-Auswertung kostet ein Liter Super E10 im bundesweiten ...

Frau arbeitet am Computer

© bvdm / CC BY-SA 3.0

Bundesregierung Einsatz von freien Experten und Beratern im Gesetz verankert

Die neuen Arbeitsmarktgesetze dürfen keinen Schaden in der Projektwirtschaft auslösen. Darauf haben sich CDU und SPD geeinigt. Freiwillig selbständige, ...

Agentur für Arbeit Jobcenter Goslar

Symbolfoto © Rabanus Flavus / Public Domain

Bericht Jobcenter Stade zieht Sexpartner-Fragebogen zurück

Das Jobcenter im niedersächsischen Stade hat einen umstrittenen Fragebogen zurückgezogen, mit dem eine Hartz-IV-Antragstellerin aufgefordert wurde, ...

Weitere Schlagzeilen