Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Republikaner kritisieren Obama

© AP, dapd

14.02.2012

Haushaltsentwurf Republikaner kritisieren Obama

Der Budgetplan ist eine “düstere Spiegelung seiner gescheiterten Politik der Vergangenheit”.

Washington – Die US-Republikaner haben den Haushaltsentwurf von Präsident Barack Obama für 2013 heftig kritisiert. Der Budgetplan sei eine “düstere Spiegelung seiner gescheiterten Politik der Vergangenheit”, sagte der Präsident des Repräsentantenhauses, John Boehner. Der Präsidentschaftsbewerber Mitt Romney bezeichnete den am Montag vorgestellten Entwurf als “eine Beleidigung für den amerikanischen Steuerzahler”. Der Vorsitzende des Haushaltsausschusses im Repräsentantenhaus, der Republikaner Paul Ryan, sprach von einem “unverantwortlichen Haushaltsplan”, der “ein Rezept für eine Schuldenkrise und den Untergang Amerikas” sei.

Obamas Haushaltsentwurf sieht für das Jahr 2013 Ausgaben in Höhe von 3,8 Billionen Dollar (2,9 Billionen Euro) vor. Allein durch die Abschaffungen von Steuererleichterungen für Unternehmen sowie höhere Abgaben von Spitzenverdienern soll das Defizit um 1,5 Billionen Dollar (1,1 Billion Euro) reduziert werden.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© AP, dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/republikaner-kritisieren-obama-39922.html

Weitere Nachrichten

Bauer mit Traktor

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Landkreise wollen Ministerium für ländliche Entwicklung

Der Deutsche Landkreistag verlangt mehr Beachtung für den ländlichen Raum und dafür ein eigenes Ministerium nach der Bundestagswahl. "Vor allem müssen die ...

Europaflagge

© über dts Nachrichtenagentur

Merz Europa muss seine Interessen notfalls gegen die USA durchsetzen

Europa muss in den Augen des CDU-Politikers und Chefs der Atlantikbrücke, Friedrich Merz, angesichts der Regierung von Donald Trump seine Interessen ...

Einkaufsregal in einem Supermarkt

© über dts Nachrichtenagentur

CSU Schmidt für weniger Zucker und Fett in Lebensmitteln

Der für Ernährung zuständige Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) hat ein Strategiepapier vorgelegt, wonach industriell gefertigte ...

Weitere Schlagzeilen