Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Rentner

© bstrupp / gemeinfrei / pixabay.com

03.10.2016

Rentenversicherung Angleichung Ost-West aus Steuermitteln finanzieren

Finanzminister Wolfgang Schäuble strikt dagegen.

Düsseldorf – Die Pläne der Bundesregierung, die Renten in Ost- und West-Deutschland mehr als ein Vierteljahrhundert nach Vollendung der Deutschen Einheit anzugleichen, muss nach Ansicht der Rentenversicherung aus Steuermitteln finanziert werden.

„Eine Ost-Renten-Angleichung, die über eine Angleichung der Löhne hinausgeht, ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe, die letztlich aus Steuermitteln zu finanzieren wäre“, sagte der Präsident der Deutschen Rentenversicherung, Axel Reimann, der in Düsseldorf erscheinenden „Rheinischen Post“ (Montagausgabe). Dieser Punkt werde in der Regierung noch unterschiedlich gesehen.

Derzeit ist der Rentenwert im Osten niedriger als im Westen, was an den geringeren Löhnen im Osten liegt. Im Koalitionsvertrag hatten Union und SPD eine Angleichung durch eine gesetzliche Regelung vereinbart. Dazu legte Arbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) bereits einen Gesetzentwurf vor, der eine Angleichung bis 2020 vorsieht. Die Kosten sollen nach den Plänen der Arbeitsministerin aus Steuermitteln finanziert werden. Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) ist strikt dagegen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/rentenversicherung-angleichung-ost-west-aus-steuermitteln-finanzieren-95307.html

Weitere Nachrichten

Bundesagentur für Arbeit

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Rücklagen der BA werden sich bis 2021 mehr als verdoppeln

Dank guter Konjunktur und Rekordbeschäftigung nimmt die Bundesagentur für Arbeit (BA) immer mehr Geld ein: Wie das Nachrichtenmagazin "Focus" berichtet, ...

Angestellte

© über dts Nachrichtenagentur

Statistisches Bundesamt Personalanstieg im öffentlichen Dienst im Jahr 2016

Mehr Beschäftigte im sozialen Bereich, an Hochschulen sowie für die öffentliche Sicherheit und Ordnung haben bis Mitte 2016 insgesamt zu einem ...

Lufthansa-Maschine wird am Flughafen beladen

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Streit über Tarifkompromiss zwischen Lufthansa und Piloten

Der vor gut drei Monaten abgeschlossene, vorläufige Tarifkompromiss zwischen der Lufthansa-Führung und den gut 5.000 Stammhaus-Piloten sorgt offenbar ...

Weitere Schlagzeilen