Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Wegen gefährlicher Körperverletzung vor Gericht

© dapd

30.01.2012

Sutil Wegen gefährlicher Körperverletzung vor Gericht

Im April 2011 soll er den Geschäftsmann Eric Lux schwer verletzt haben.

München – Der Formel-1-Rennfahrer Adrian Sutil muss sich wegen gefährlicher Körperverletzung ab heute vor dem Amtsgericht München verantworten. Die Staatsanwaltschaft wirft dem 29-jährigen Motorsportler vor, im April vergangenen Jahres den luxemburgischen Geschäftsmann Eric Lux in einem Nachtclub im chinesischen Shanghai attackiert und schwer verletzt zu haben.

Lux hatte nach dem Großen Preis von China einen Bereich in der VIP-Zone der Edel-Diskothek reserviert. Der aus der Nähe von München stammende Sutil benahm sich in den Augen des Gastgebers nicht angemessen, sodass Lux ihn hinauswerfen wollte.

Sutil weigerte sich jedoch und schlug Lux ein Champagnerglas an den Hals, das zerbrach. Lux erlitt eine neun Zentimeter lange Schnittverletzung. Bislang sind zwei Termine anberaumt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/rennfahrer-sutil-wegen-gefaehrlicher-koerperverletzung-vor-gericht-36970.html

Weitere Nachrichten

Mahmur Flüchtlingsanlage

© homeros / 123RF Lizenzfreie Bilder

317.000 neue Teilnehmer Bamf meldet Rekord bei Integrationskursen

Im vergangenen Jahr haben mindestens 317.000 Menschen einen Integrationskurs neu begonnen. Dies geht aus Daten des Bundesamts für Migration (Bamf) hervor, ...

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Weitere Schlagzeilen